• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erste Pillewochen ein bisschen durcheinander?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erste Pillewochen ein bisschen durcheinander?

    Guten Tag liebes Forum Also ich hab eine Frage und zwar ist es so das ich am Freitag mit meinem neuen Blister angefangen habe und ich hatte die ersten beiden Tage Durchfall gehabt zwar immer erst lange nach den 4 Stunden aber am Samstag war es schon so das ich 3 mal richtigen durchfall hatte aber wie gesagt sehr lange nach den 4 Stunden habe dann eine Tablette gegen Durchfall genommen . So wegen einer Blasenentzündung musste ich heute zwei Antibiotika nehmen die aber beide nicht mit der Pille wechselwirken ( Granulat 3000 und noch eine andere halbe Tablette). Mittlerweile habe ich nur noch etwas "breiigen" Stuhlgang der aber ja die Pille nicht weiter stört. Nun ist meine Frage ob meine Pille bei dem ganzen durcheinander überhaupt noch wirkt und es ist ja die erste Woche...wenn ich jetzt 7 Tage ohne Fehler wieder meine Pille nehme bin ich dann wieder geschützt? Oder erst mit Beginn des neuen Blisters? Oder war/bin ich die ganze Zeit geschützt? Würd mich über schnelle Antworten freuen (nehm übrigens eine ganz normale Mikropille wo drin steht das man nach 7 Tagen fehlerfreier Pause auf jeden Fall wieder geschützt ist)

  • Re: Erste Pillewochen ein bisschen durcheinander?

    Ich persönlich bin bei Magen Darm Beschwerden eher übervorsichtig. Sie hatten ja Durchfall. Zwar nach Pilleneinnahme aber häufiger als einmal. Meiner Ansicht nach kann man dann schon von ausgehen, dass die Dünndarmschleimhäute etwas geschädigt sind.
    Um auf Nummer sicher zu gehen würde ich 7 Tage zusätzlich verhüten, um den Schutz wiederherzustellen!

    Kommentar


    • Madame999
      Madame999 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Aber ich muss nicht bis zum nächsten Blister warten bis ich wieder geschützt bin? Wir verhüten sowieso meistens zusätzlich mit Kondom und ich werde dann jetzt mal eine Woche auf GV verzichten man weiss ja nie ob das Kondom reisst...und noch eine Frage: wenn ich jetz noch breiigen Stuhlgang habe reizt der auch die Darmflora ? Und kann ich ohne bedenken nochmal eine Tablette gegen Durchfall nehmen?

  • Re: Erste Pillewochen ein bisschen durcheinander?

    Re:Erste Pillenwoche ein bisschen durcheinander? Also muss ich nicht bis zum nächsten Blister warten bis ich wieder geschützt bin? Wir verhüten meistens noch zusätzlich mit einem Kondom aber ich werde dann jetzt eine Woche auf GV verzichten man weiss ja nie ob das Kondom reisst. Und noch eine Frage : wenn ich jetzt noch breiigen Stuhlgang habe reizt der auch die Darmflora? Und sollte ich nochmal eine Tablette gegen Durchfall nehmen oder kommt die Pille dann wieder irgendwie durcheinander?

    Kommentar


    • Re: Erste Pillewochen ein bisschen durcheinander?

      Ich würde während der Zeit, in der der Darm gereizt ist und bis zu 7 Tage danach zusätzlich mit einem Kondom verhüten. Erst wenn sich ihr Darm wieder beruhigt hat, kann man davon ausgehen, dass die Pillenwirkstoffe sicher aufgenommen werden.
      Breiiger Stuhl ist kein Durchfall, jedoch würde ich trotzdem während dieser Zeit und 7 Tage danach mit Kondom verhüten.
      Dann können Sie auch ohne Bedenken ein Mittel gegen Durchfall nehmen.

      Kommentar



      • Re: Erste Pillewochen ein bisschen durcheinander?

        Gut dann werde ich gleich nochmal eine Tablette gegen Durchfall nehmen zur Sicherheit und dann sollte auch der Durchfall weg sein Vielen Dank für die liebe Hilfe

        Kommentar