• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ciprobay und pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ciprobay und pille

    Hallo zusammen,
    dass meine Pille nicht mit dem AB Ciprobay wechselwirkt weiß ich inzwischen, allrrdings habe ich trotzdem folgende Frage: Da ich das AB am Donnerstag aufgrund einer Meningitisprophylaxe nehmen musste,habe ich seit Samstag sehr weiche Verdauung.Sie war nie wässrig,auch nicht häufiger als normal,aber eben sehr weich, wenn auch nicht völlig ungeformt.Muss ich mir wegen meiner Pille Sorgen machen?Ohne AB würde ich nein sagen,aber ist die Ursache für die Verdauungsstörung irgendwie ausschlaggebend oder ändert es was,dass es am AB liegt?Danke euch

  • Re: ciprobay und pille

    Hallo,

    Sie müssen sich wegen der Pille keine Sorgen machen.
    Woher der Grund eines Durchfalls hervorgerufen wird, spielt bei der Beurteilung um den Schutz der Pille keine Rolle.
    Hier geht es ausschließlich um den Stuhl an sich.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Gast-Profilbild
      Gast kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      ich muss ausschließen das bei chronischen Darmerkrankungen natürlich auch das als Ursache mit ausschlaggebend ist. Das sind halt die Ausnahmen ...

  • Re: ciprobay und pille

    Okay,vielen Dank!

    Kommentar