• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechsel Mirena

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel Mirena

    Guten Tag,

    im August wird bei mir der Wechsel der Mirena fällig. Da ich keine Blutung mehr habe, möchte ich folgendes fragen:

    Ist der Wechsel ohne Blutung sehr viel schmerzhafter als mit?

    Habe gehört, dass bei einigen Frauen es so schmerzhaft war, dass der Wechsel in Narkose stattfinden musste.

    Kann meine Frauenärztin schon vor der Einlage am Muttermund erkennen, ob es besser ist mit Narkose zu legen?

    Wenn sie es aber erst versucht und es nicht klappt, dann muss ich mir ja wieder eine neue Mirena kaufen. Wie kann
    man dies vermeiden? Soll ich vor der Einlage Schmerzmittel z. B. Novalgin nehmen?

    Vielen Dank für Ihre Mühe.