• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Pille danach und trotzdem Blutungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Pille danach und trotzdem Blutungen

    Hallo

    Ich hab mal eine Frage !

    Ich habe letze Woche Montag nach der Pause wieder mit meiner Pille (evaluna20) angefangen.
    Am Dienstag hatte ich dann ungeschützten GV. Am Freitag habe ich meine Pille zuhause vergessen und war über Nacht woanders und konnte sie deswegen erst am Nächsten Tag um halb 2 nehmen also zu spät (sonst nehme ich die immer um 22Uhr).
    Deswegen war ich am Montag bei meiner Frauenärztin, die mir die Pille danach verschrieben hat.
    Die hab ich auch genommen und jetzt haben ich (4Tage danach) eine Leichte Blutung.

    Jetzt ist meine Frage ob das normal ist oder gar ein Gutes Zeichen, denn meine FA meinte das sehr wahrscheinlich keine Blutung direkt nach der Pille danach kommt weil ich die 'normale' Pille ja noch weiter nehme.?

    Danke schon mal im Voraus.

    Grüße Julia

  • Re: Pille und Pille danach und trotzdem Blutungen

    Hallo,

    nach Anwendung der PD kommt es meist nicht zu einer Abbruchsblutung allerdings können Blutungsstörungen auftreten

    Deswegen würde ich mir noch keine Sorgen machen. Die PD haben Sie allerdings recht spät genommen.
    Innerhalb 72 Std. sollte man sie nehmen .... Je früher man sie nimmt um so höher ist der "Erfolg".

    Katzenauge

    Kommentar