• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause vorverlegt und Geschlechtsverkehr!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause vorverlegt und Geschlechtsverkehr!

    Hallo Zusammen,

    ich hatte Donnerstag einen Termin beim Frauenarzt, ganz normal zur Untersuchung.
    Da hat er festgestellt, dass ich Zwischenblutungen habe, was mir sehr peinlich war ich selber aber nix von mitbekommen habe.
    Sowas hatte ich auch noch nie und kann ich mir nicht erklären, da ich die Pille IMMER pünktlich und regelmäßig genommen habe.
    Er meinte das kann wohl mal passieren.
    Er hat mir dann gesagt das ich ab sofort die Pillenpause einlegen soll und dann nach 7 Tagen Pause normal weiter nehemn soll.
    Bis dato hatte ich 13 Pillen genommen!!
    Heute habe ich zudem meine Tage bekommen.. Nun hatte ich gestern Sex mit meinem Freund und heute morgen habe ich mich gefragt ob es überhaupt sicher war, da ich ja nur 13 Pillen genommen habe. Nochmal zur Sicherhiet habe ich beim Arzt angerufen, der mir aber irgendwie nur total gestresst geantwortet hat. Er meinte lieber kein Geschlechtsverkehr, weil ja jetzt alles bisschen durcheinander ist, darauf habe ich gesagt das es nun zu spät ist und er "ja da wird eigentlich nix passiert sein, blutet es denn schon" daraufhin habe ich gesagt "ja heute". und dann meinte er alles klar und hat aufgelegt. Ja was ist denn nun? Erst meint er lieber nicht und dann auf einmal ist doch nix passiert.
    Was soll ich nun glauben??

  • Re: Pillenpause vorverlegt und Geschlechtsverkehr!

    Hallo Zusammen,
    ich hatte Donnerstag einen Termin beim Frauenarzt, ganz normal zur Untersuchung.
    Da hat er festgestellt, dass ich Zwischenblutungen habe, was mir sehr peinlich war ich selber aber nix von mitbekommen habe.
    Hallo,

    also peinlich muss Ihnen Nichts sein!
    Das möchte ich Ihnen als Erstes sagen. Keiner kann etwas dafür das man uns Frauen diesen "Krempel" mit ins Leben gegeben hat und die Frauenärzte/-ärztinnen können damit auch leben ... Ist ja quasi mit unter ihr "täglich Brot"
    Okay? So etwas will ich hier nicht mehr lesen.

    Im Gegenteil, peinlich muss es dem FA sein, dass er Sie nicht erst nach der Anzahl der eingenommenen Pillen gefragt hat!

    So .... das musste ich jetzt erst einmal loswerden. Jetzt zu dem anderen Problem ..
    Man kann in die Pause gehen, wenn man 14 Pillen genommen hat, sollte aber dann sicherheitshalber von der letzten Pille bis zum ersten Blutungstag zusätzlich verhüten. Nach 13 genommenen Pillen geht das sicherlich auch ohne das da jetzt wirklich etwas passieren würde.
    In den allermeisten Fällen passiert aber nach dieser Anzahl an genommenen Pillen nichts weil diese Zyklusphase nicht so wirklich in einer klaren "Gefahrenzone" liegt ....Die Empfehlung der zusätzlichen Verhütung bis zum ersten Blutungstag ist eine Vorsichtsmaßnahme um die Gefahrenzone nahezu auf Null zu bringen. Wichtig ist auf jeden Fall jetzt wieder pünktlich anzufangen.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pillenpause vorverlegt und Geschlechtsverkehr!

      Danke für deine Antwort Katzenauge. So in der Art hat er es auch gesagt. Er meinte man sollte 8-11 auf jedenfall nehmen und danach kann man sie absetzten. Umso länger desto besser ist klar. Da ich die Pillr aber seit fast 10 Jahren nehme meinz er halt kann eigentlich nix passiert sein. Aber halt dieses eigentlich stört mich. Als ob er sich selber nicht sicher ist. ich habe in einem anderen Forum daa gleiche geschildert da meinten alle der hat keinr Ahnung und haben immer wieder Ausschnitte einer Packungsbeilage etc kommentiert.

      Kommentar


      • Re: Pillenpause vorverlegt und Geschlechtsverkehr!

        Normalerweise ist ein Vergessen der Pille in Woche 2 ( also Pille 8-14) nicht schlimm, Sie haben ja aber eine reguläre Pause eingelegt UND hatten Geschlechtsverkehr.

        Ich würde ein Restrisiko schon in Betracht ziehen und würde deswegen zur Sicherheit einen SS Test in 18 Tagen machen.
        Nach 7 korrekt eingenommenen Pillen NACH der Pause ist der Schutz wieder gegeben!

        Kommentar



        • Re: Pillenpause vorverlegt und Geschlechtsverkehr!

          Halllo Anonym, also meinst du die Pille war in meinem Fall doch nicht sicher?

          Kommentar