• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutung beim GV

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutung beim GV

    Hallo Dr. Scheufele,

    ich habe folgendes Problem. Vergangenen Freitag (18.Juli) habe ich die Pille (Enriqa) genommen und musste ca. eine Stunde nach der Einnahme aufstoßen, wobei etwas Essen nach oben kam, da ich zuvor beim Essen war. Ich habe dies allerdings wieder geschluckt, mich also nicht übergeben. Danach habe ich entschieden, keine Pille nachzunehmen, da ich mich ja nicht übergeben habe und bin von normaler Wirkung ausgegangen.
    Jetzt hatte ich gestern mit meinem Freund GV (ohne Kondom) und nach einiger Zeit habe ich sehr zu bluten angefangen, so dass wirklich alles voll Blut war. Mittlerweile ist dies nur noch leicht, allerdings habe ich jetzt starke Unterleibsschmerzen.
    Nun frage ich mich, ob es beim GV zu einer Verletzung gekommen ist oder ob die Pille nicht gewirkt hat am Freitag und ich dies als Abbruchsblutung sehen kann.
    Dazu muss ich sagen, dass ich die Pille im LLZ nehme und momentan im 2. Blister bei der 9. Pille bin. Ich möchte jetzt aber nicht in die Pause gehen, da ich nächsten Samstag in den Urlaub fahre. Wenn es also wirklich der Fall wäre, dass die Pille nicht gewirkt hat, könnte ich dann diesen einen Tag als "Pillenpause" sehen? Ich habe sie gestern wieder regulär genommen und wollte nun den 2. Blister beenden und dann wie immer den 3. dranhängen. Ich habe jetzt aber nicht zusätzlich verhütet bzw.müsste dies sein?

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

  • Re: Blutung beim GV

    Hallo,

    Sie können davon ausgehen, dass die Pille gewirkt hat - die Beantwortung der anderen Fragen erübrigt sich somit.

    Die Blutung kann eine harmlose Kontaktblutung oder eine Zwischenblutung sein ...

    Katzenauge

    Kommentar


    • Gast-Profilbild
      Gast kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ach ja, der Doc ist im Urlaub. Steht auch als Hinweis da.

  • Re: Blutung beim GV

    Also kann ich ganz normal mit der Einnahme fortfahren und muss nicht zusätzlich verhüten? Ok..vielleicht kommen dann auch die Bauchschmerzen davon. Mich hat nur gewundert,dass das Blut jetzt hellbraun ist. Das hab ich gelesen,aber zu spät

    Kommentar


    • Re: Blutung beim GV

      Hallo,

      ja, Sie können ganz normal mit der Einnahme fortfahren. AUch eine zusätzliche Verhütung ist nicht notwendig.

      Katzenauge

      Kommentar



      • Re: Blutung beim GV

        Super,vielen Dank! Eine kleine Frage hätte ich noch. Ich fahre am Samstag in den Urlaub und bin was den Magen-Darm-bereich angeht extrem empfindlich.deswegen möchte ich zur Vorbeugung Perenterol Forte einnehmen. Weder in der Packungsbeilage dazu noch in der der Pille, habe ich Wechselwirkungen der beiden gefunden. Beeinträchtigt Perenterol die Wirkung der Pille?

        Kommentar


        • Re: Blutung beim GV

          Hallo,

          Perenterol beeinträchtigt die Wirkung der Pille nicht. Sie können also hoffentlich Ihren Urlaub trotz des empfindlichen Magens genießen

          Katzenauge

          Kommentar


          • Re: Blutung beim GV

            Dann bin ich beruhigt Ich hoffs, immerhin gibts viel und gutes Essen Vielen Dank für die Hilfe!!

            Kommentar