• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille zerbrochen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille zerbrochen

    Hallo,
    mir ist gestern beim herausdrücken meiner Pille aus dem blister diese in 2 Stücke zerbrochen. Es gabe keine anderen kleinen Bruchstücke oder Staub, sondern nur diese beiden 'Hälften'. Habe sie wieder 'zusammengesetzt' und die Pille eingenommen. Danach habe ich gelesen dass eine beschädigte Pille ihre Wirkung verliert/verlieren kann. Stimmt das?
    Ich befinde mich in der 2.Einnahmewoche, das heißt wenn die gestrige Pille nicht wirken sollte, kann ich bis 24 Stunden danach eine nachnehmen richtig?
    Ist ein nachnehmen notwendig?
    mfg

  • Re: Pille zerbrochen

    Hallo,

    ich gehe davon aus, dass die Pille noch wirkt, zudem wird der Schutz bei einer einzelnen, fehlenden Pille in der 2. Anwendungswoche nicht beeinträchtigt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille zerbrochen

      Wirklich? Ich dachte wenn man in der 2.Woche eine Pille vergisst ist das nicht schlimm,solange man sie dann innerhalb der nächsten 24 Stunden nachnimmt? Aber auch wenn man sie nicht mehr nachnimmt ist man trotzdem weiterhin geschützt?
      Filt das dann auch bei mir? Denn ich habe in der Pillenpause ein 8-tägiges Antibiotikum Cefuroxim eingenommen,die letzte Antibiotikumtablette habe ich am Tag vor der ersten Pille des neuen Blisters genommen, was heißt, dass ich die erste Woche der Pilleneinnahme zusätzlich verhüten musste. Gilt auch hier dass ich, selbst wenn die zerbrochene Pille gestern nicht gewirkt haben sollte,weiterhin geschützt bin?
      Oder muss ich heute abend 2 Pillen einnehmen?

      Kommentar


      • Re: Pille zerbrochen

        Sie können von weiter bestehendem Schutz ausgehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar