• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PAP 3D seit fast 3 Jahren

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PAP 3D seit fast 3 Jahren

    Hallo, bin so langsam echt am verzweifeln... Vor fast 3 Jahren wurde bei mir das 1. mal PAP 3D festgestellt.... ab da an musste ich alle 3 Monate zur Kontrolle und immer wieder mit dem selben Resultat... meine damalige Frauenärztin meinte ich solle mir keine Sorgen machen ... das ist nicht so schlimm man muss es halt beobachten. Anfrang 2013 wechselte ich meinen FA und war bei einem neuen zur Vorsorge. Dieser stelle PAP2 fest. Nun, ein Jahr später musste ich meinen FA nochmals wechseln, da ich umgezogen bin. Dieser stellte nun wieder PAP3d fest. Also sind es nun praktisch schon 3 Jahre... er meint aber ich soll wieder nur alle 3 Monate zur Kontrolle kommen ... Was soll ich tun? War gestern wieder zur Kontrolle und muss nun wieder auf das Ergebnis warten ... es macht mich fertig! Was kann ich tun?

  • Re: PAP 3D seit fast 3 Jahren

    Hallo,

    wenn es 3x in Folge zu einem PAPIIId kommt, sollte unbedingt eine Gewebeentnahme zur weiteren Abklärung erfolgen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: PAP 3D seit fast 3 Jahren

      Hallo Herr Scheufele, vielen Dank für Ihre Nachricht. Mein FA meint, man sollte es im Auge behalten und müsste erstmal nichts weiter tun. Sollte ich druck machen oder meinen Sie, dass er es schon wissen wird? Ich möchte auch bald Kinder wird das mit diesem Befund ein Problem?

      Kommentar


      • Re: PAP 3D seit fast 3 Jahren

        Sie sollten dann eine zweite Meinung einholen, ich halte eine weitere Abklärung für notwendig.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar