• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zoely auf Jennifer35 schwanger?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zoely auf Jennifer35 schwanger?

    Hallo,

    ich nehme seit ca. einem dreiviertel Jahr die Pille Zoely und war auch immer zufrieden damit. Dann bekam ich (wahrscheinlich stressbedingt) meine Regel ganz normal und eine Woche später ging es wieder los mit heftigen Unterleibsschmerzen und ich blutete wieder...
    Ich ging dann zum Arzt der meinte das kann schon mal sein das man blutet und das liegt an einer Hormonstörung und ich sollte statt meiner Pille (jetzt in der zweiten Reihe vom neuen Blister) die Jennifer35 14 Tage lang durchnehmen und dann auf meine Blutung warten und dann wieder die Zoely nehmen, das der Hormonhaushalt wieder stimmt.
    Die Jennifer35 hab ich leider garnicht vertragen und nach 4 Tagen der Einnahme den Arzt angerufen, dass mir darauf sehr übel wird und ich mich mit dieser Pille nicht wohl fühle. Er meinte dann ich kann auch wieder die Zoely ab jetzt nehmen und ob ich schon einen Schwangerschaftstest gemacht habe, weil ich schwanger sein könnte. Aber der Ultraschall (4 Tage vor der Jennifer35) hat ja gezeigt, das ich nicht schwanger bin und ich hatte in der Zeit der Einnahme von Jennifer35 auch keinen Geschlechtsverkehr... Könnte ich trotzdem schwanger sein? HILFE

    Vielen Dank für Ihre Antwort!

  • Re: Zoely auf Jennifer35 schwanger?

    Hallo,

    eine Schwangerschaft können Sie in dem Fall sicher ausschliessen, es bliebe jetzt der weitere Verlauf abzuwarten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar