• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Häufiger Ultraschall schädlich?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Häufiger Ultraschall schädlich?

    Hallo Dr. Scheuerle,
    ich bin gerade ein wenig verunsichert:
    Ich bin in der 21. Woche und es wurde bereits 15x bei mir Ultraschall gemacht - anfangs wegen Blutungen, dann ständiger Pilz...und ich vermute, auch weil ich Privatpatientin bin...gerade beim letzten FA-Termin bat ich meine FÄ um fortan weniger Kontrolltermine, da ich es nicht mehr benötige - wird ab jetzt auch so gemacht...
    Nun meinte gestern eine Freundin zu mir, die Heilpraktikerin ist, dass Ultraschall nicht gut für´s Kind sei...was mich jetzt sehr beschäftigt...
    Was meinen Sie?

  • Re: Häufiger Ultraschall schädlich?

    Hallo,

    keine Sorge, der Ultraschall hat keinerlei schädigenden Einfluss auf Ihr Kind. Diesen wegen einer Pilzinfektion durchzuführen, ist für mich allerdings auch nicht nachvollziehbar...

    Gruss,
    Doc

    Kommentar