• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Danach + Pille und Regel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Danach + Pille und Regel

    Hallo! Ich musste nach Antibtioka-Einsatz und Kondom-Unfall am 29.5. leider die Pille danach nehmen.
    Ich habe am 30.05. darauf ganz normal mit einem neuen Blister der Pille (Minette) angefangen. Antibtioka noch bis zum 1.6.

    Die Nebenwirkungen der PIDaNA waren bei mir nur Müdigkeit und Regelschmerzen - keine direkte Blutung.
    Am 12.6. bemerkte ich braune Zwischenblutungen mit Fetzen und das übliche Bauchziehen.

    Nun müsste ich übermorgen eigentlich meine Pillenpause einlegen - soll ich diese in diesem Monat weglassen und die Pille einfach weiternehmen (neues Blister)?

    Ich bin etwas verwirrt. Einen Pillen-Einahmefehler schließe ich aus.
    Und: Die Wirkung der Pille ist doch nach 7 Tagen (Antibtiokum ciprofloxacin wirkt ja angeblich nicht nach) wieder gegeben oder?

  • Re: Pille Danach + Pille und Regel

    Hallo,

    Sie sollten die Pause wie geplant einlegen, im nächsten Zyklus ist der Schutz dann wieder gegeben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar