• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unterleibsschmerzen nach der Periode

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unterleibsschmerzen nach der Periode

    Hallo
    Nach einer über zwei monatigen Pilleneinnahme bekam ich meine Periode. Nun ist sie vorbei. Der Schmerz jedoch nicht. Die periode hatte ich bis vor zwei tagen. Es fühlt sich genau so an als hätte ich meine Periode. Ich habe Unterleibsschmerzen, Beinschmerzen (die habe ich immer wenn ich die Tage kriege) und rückenschmerzen. Seit zwei tagen der Schmerz hält stunden an ohne einnahme von schmerzmitteln. Was kann ich tun? was könnte es sein?
    Manchmal bekomme ich solche schmerzen zwischendurch mal und war auch beim frauenarzt er machte einen ultraschall und er meinte alles wäre ok. Nur ist jetzt dieser Schmerz sehr stark. Zudem habe ich auch gelben (dunkleren) Ausfluss. Damit war ich schonmal beim arzt und er hat keine bakterien feststellen können oder ähnliches. Es kommt und geht wieder. Mal habe ich sowas mal wieder nicht.

  • Re: Unterleibsschmerzen nach der Periode

    Hallo,

    Sie sollten in dem Fall unbedingt nochmals eine mögliche, entzündliche Ursache der Beschwerden durch Untersuchung abklären lassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar