• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwächere Abbruchblutung -Schwanger?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwächere Abbruchblutung -Schwanger?

    Hallo Herr Scheufele, ich befinde mich gerade in der Pillenpause des vierten Einnahmemonats und hatte am ersten und zweiten Tag schwächere Blutungen und die Schmerzen kamen und gingen. Dann am dritten Tag war die Blutung richtig doll und die Schmerzen waren auch wieder da. Am nächsten Tag war die Blutung dann wieder, wie vorher, schwächer. Ich Habe diesen Monat nur mit Kondom verhütet und nur den Monat vor diesen Blister ohne verhütet. Kann es jetzt sein, dass ich schwanger bin? Oder ist so eine Blutung normal? Heute ist der vierte Tag und ich habe nur noch ganz leichte Schmierblutungen die kaum da sind. Meine Blutungen waren meist in den ersten Zwei Tagen immer richtig doll, dass war jetzt nicht der Fall, wie ich ja schon beschrieben habe. Lg

  • Re: Schwächere Abbruchblutung -Schwanger?

    Hallo,

    solche Varianten der Blutung sind völlig normal, von einer Schwangerschaft ist dabei nicht auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar