• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausbleibende Periode seit fast 2 Jahren..

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausbleibende Periode seit fast 2 Jahren..

    Hallo, ich bin 20 Jahre jung und habe meine letzte Periode vor fast zwei Jahren gehabt. Bisher hat mir keine Frauenärztin der Umgebung helfen können, bin sogar nach Frankfurt zu einem Gynäkologen gefahren. Mir wurden über die Jahre sehr viele verschiedene Pillen und Pflaster verschrieben, mit welchen mein Körper wohl ein Problem hat. Dazu kommt, dass ich seit gut 6 Jahren braunen Ausfluss habe, mal mehr und mal weniger. Trage immer Binden. Außerdem habe ich noch ein atopisches Ekzem, kommt und geht, wie es grad lustig ist (sehr lästig). Hab auch des öfteren Probleme mit Zysten! Ich weiß nicht mehr weiter. Ist das vielleicht genetisch bedingt? Meine Oma hat als sie Mitte 20 war einen Eierstock entfernt bekommen und meine Mutter vor ein paar Jahren ihre Gebärmutter. Übrigens: wenn ich früher meine Tage hatte, dann immer extrem! Sehr viel, sehr starke Schmerzen und langanhaltend. Wie gesagt, ich bin ratlos, es geht mir nur noch auf die Nerven und vielleicht finde ich ja auf diesem Wege eine Antwort, die eventuell endlich "mein Leben verändert". Ich bin dankbar für alle Antworten. Grüße Bumblebee93

  • Re: Ausbleibende Periode seit fast 2 Jahren..

    Hallo,

    in diesem Fall sollte eine umfassende Kontrolle der Hormonwerte aus dem Blut erfolgen. Ich würde Ihnen raten, sich dazu an einen Endokrinologen zu wenden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Bumblebee93
      Bumblebee93 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hallo Dr. Scheufele,
      vielen vielen Dank für Ihre zügige Antwort!
      Bei mir wurde schon Blut abgenommen, soweit ich weiß konnte man nix erkennen.
      Aber ich vertraue der Sache nicht, da früher mein Blinddarm sehr entzündet war; da waren die Blutwerte auch ok.
      Wissen Sie vielleicht, mit was meine Symptome zu tun haben könnten? Stimmt vielleicht etwas mit den Eierstöcken oder der Gebärmutter nicht?
      Die Gynäkologen sagen mir hier nämlich nicht was Sache ist, aber irgendetwas muss es doch sein.

      Viele Grüße,
      Bumblebee93

  • Re: Ausbleibende Periode seit fast 2 Jahren..

    Wie gesagt wäre eine hormonelle Störung durch den Endokrinologen abzuklären.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar