• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wunde heilt nicht zu

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wunde heilt nicht zu

    Hallo,

    ich habe durch das Scheuern einer Hose vor einigen Wochen zwischen Oberschenkel und Po/Scheide (also genau dort wo Unterhosen im Schritt enden) eine kleine offene Wunde (ca. 2 cm). Sie sieht wie eine Schnittwunde z.B. am Daumen aus, nur dass sie sich einfach nicht schließt. Ich habe es mit Panthenol Salbe und mit Tannolact probiert, lege auch immer eine Kompresse darauf, damit die Unterhose nicht darauf scheuert. Aber leider ist es eine Stelle, wo schon bei kleinsten Bewegungen z.B. beim Umdrehen im Bett, diese Stelle wieder aufgeht.
    Was kann ich tun damit die Wundränder sich wieder schließen?
    Oder muss ich warten bis die Wunde sich von innen heraus wieder schließt bzw. heilt?
    Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße

  • Re: Wunde heilt nicht zu

    Hallo,

    wenn die genannte Behandlung keine Besserung bewirkt, sollten Sie eine infektiöse Ursache durch Untersuchung ausschliessen lassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar