• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scheidenflora

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scheidenflora

    Hallo,
    nachdem ich letzte Woche unter einer bakt. Scheidenentzündung litt, bin ich heute mit der Fluomycin Behandlung fertig geworden. Mein FA meinte ich sollte dann etwas Joghurt einführen um die Scheidenflora wieder aufzubauen. Jetzt habe ich allerdings gelesen, dass im Jogurt auch Keime drin sind, die man nicht haben möchte. Wie baue ich jetzt am besten meine Scheidenflora wiedre auf. Gibt es da Kombi-Präparate die das Scheidenmilieu ansäuern und in denen Milchsäurebakterien enthalten sind? Danke und Grüße

  • Re: Scheidenflora

    Hallo,
    es gibt verschiedene Präparate die man sich in der Apotheke besorgen kann..
    Von Döderlein ( Milchsäurekulturen) zum Einführen in die Scheide, oder Vagiflor, ebenfalls zum Einführen als Zäpfchen in die Scheide..
    Diese unterstützen die natürliche Flora in der Vagina..
    Frau Dr. Athanassiou (Forum Wechseljahre) empfiehlt sogar Joghurt Tampons... zum Aufbau der Flora..
    Einfach ausprobieren..
    Aber auch hier gibt es " Nebenwirkungen" ( bei Milchsäure Präparaten ..) wie leichtes Jucken.. Ausfluss..
    Man muss für sich selber herausfinden, was einem gut tut...
    Was dem einen Hilft, gefällt dem anderen gar nicht...
    Lg, Nesty

    Kommentar


    • Re: Scheidenflora

      Erstmal danke fur die antwort. Habe mir heute simbiovag geholt fur 10 tage. Wie siehts eignetlich in der zeit mit gv aus? Da steht nichts im in der packungsbeilage... danke und grüße

      Kommentar


      • Re: Scheidenflora

        Gegen GV ist dabei nichts einzuwenden.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar