• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

angst vor vaginalkarzinom o.ä was kann das bei mir sein?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • angst vor vaginalkarzinom o.ä was kann das bei mir sein?

    hey,
    also
    wenn ich unten rum etwas mit den händen auseinander ziehe um mich mal zu betrachten sehe ich keinen "freien durchgang"... da ist eine art Gnubbel im weg, der da früher nicht war... der ist ganz normal rosa und sieht aus als besteht er aus vielen kleinen bläschen...
    er tut nicht besonders weh. ist manchmal etwas unangenehm am anfang beim sex aber irgendwann nicht mehr.
    ich war seit etwa 1 jahr und 3 monaten nicht bei der untersuchung weil ich umgezogen bin, erste eigene wohnung , neue stadt neue leute, außerdem war mir die untersuchung immer peinlich da hab ichs irgendwie verdrängt mir in der neuen stadt einen neuen arzt zu suchen... jetzt hab ich einen arzt und der kann mir erst n termin in 2,5 monaten anbieten und so lange will ich nicht panik haben.
    wäre es krebs, könnte ich den so einfach sehen? mit dem finger fühlt es sich leicht rau bzw hart an ,, man kommt daran aber vorbei, ich glaube der gnubbel sitzt oben an der scheide.
    ansonsten über mich:
    ich nehme die pille (oft mehrere monate durch)
    und ich habe oft mit scheidenpilz und blaseninfektionen zu tun, bin da irgendwie anfällig für.
    ich hab wirklich angst dass es was schlimmes sein könnte und weiß dass es dumm war mit nicht zum arzt gehen, aber vll hat hier ja jemand eine ahnung was das sein könnte?? ist das zwingend schlimm?
    Danke für antworten und hilfe!

  • Re: angst vor vaginalkarzinom o.ä was kann das bei mir sein?

    Hallo,

    ohne den Befund zu sehen ist eine Beurteilung natürlich schwierig. Es kann sich um eine harmlose Schleimhautwucherung handeln, einen bösartigen Hintergrund können Sie aber ganz sicher ausschliessen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: angst vor vaginalkarzinom o.ä was kann das bei mir sein?

      danke für die antwort, da bin ich beruhigt , aber wieso kann ich den bösartigen hintergrund ausschließen?

      Kommentar


      • Re: angst vor vaginalkarzinom o.ä was kann das bei mir sein?

        Ihre Schilderung spricht nicht für einen bösartigen Befund.

        Kommentar