• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nebenwirkungen bei Aldara Creme Behandlung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nebenwirkungen bei Aldara Creme Behandlung

    Hallo Leute,
    kurz zu meiner Leidensgeschichte. Ich verwende Aldara (sind bereits 10 Packungen). Seit letzter Woche sind die Nebenwirkungen nach der Behandlung zum Vorschein gekommen. Ich bekomme Fieber,Gliederschmerzen etc. Das schlimmste jedoch ist, dass sich kleine Risse an der Vorhaut gebildet haben und die gesamte Haut an dieser Stelle Wund ist. Beim zurückziehen der Vorhaut habe ich höllische Schmerzen. Jedoch gelingt es, da ich den Bereich darunter ja auch sauber halten muss.
    Seit 2 Tage schmiere ich Bepanten,damit es sich beruhigt Aber durch das Zurückziehen der Vorhaut, gehen die Risse wieder auf, weshalb keine Heilung zu beobachten ist. Habe mich jetzt dazu entschieden weiter die Salbe zu schmieren,jedoch meine Vorhaut vorerst icht zurückzuziehen,damit es verheilen kann.
    1)Ist diese Maßnahme richtig,wenn ja wielange dauert es ung bis es verheilt ist?
    2) Soll ich mit der Behandlung von Aldara warten bis die Vorhaut vollständig verheilt ist, oder trotzdem auf die wunden Stellen schmieren?
    Ich hoffe auf einige Ratschläge und Erfahrungen von Leidensgenossen
    Viele Grüße

  • Re: Nebenwirkungen bei Aldara Creme Behandlung

    Hallo,

    in dem Fall würde ich unbedingt zu einer Kontrolluntersuchung raten, es kann eine antibiotische Behandlung notwendig sein.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar