• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause verschoben

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause verschoben

    Hallo, ich habe in meinem letzten blister eine pille (Dienovel) doppelt genommen ( direkt hintereinander ), weil sich die erste sehr aufgelöst hat.
    Nun habe ich aber meine Pillenpause nach hinten verschoben. Kann dies auch nur 3 tage sein um dann erst mit der Pause zu beginnen?
    Habe bis jetzt 24 Tabletten durchgehend eingenommen.
    Oder ist dann der schutz in der Pause nicht mehr vorhanden?
    Und wie schlimm ist es wenn die Filmtablette sich leicht im Mund auflöst?

  • Re: Pillenpause verschoben

    Hallo,

    Sie können so vorgehen, der Schutz bleibt bestehen. Notwendig ist die zusätzliche Einnahme einer Pille in einem solchen Fall aber nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar