• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage an Dr. Scheufele!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage an Dr. Scheufele!

    Hallo Herr Dr. Scheufele!!

    Ich hatte von Jugend an immer seeehr unregelmässige Zyklen (50 Tage und mehr)......
    Jetzt bin ich 31 Jahre alt, und habe 2 Kinder. Seit ich meine Kinder habe, ist mein Zyklus anders.
    Meine Regel kommt immer zwischen 28 und 33 Tagen, schon seit vielen Monaten.
    Regelmässig immer am selben Tag kommt sie nach wie vor nicht, aber eben in diesen Tagen wie vorher beschrieben.
    Kann eine Schwangerschaft den Zyklus einpendeln ????
    Ausserdem merke ich auch immer in der Mitte des Zyklus so einen spinnbaren Schleim, kann dieser den Eisprung ankündigen ?
    Mit meinem zweiten Kind wurde ich meiner Meinung nach schwanger, als ich diesen Schleim sah......
    MFG und danke

  • Re: Frage an Dr. Scheufele!

    Hallo,

    solche Varianten des Zyklusverlaufs liegen absolut im normalen Bereich. Spinnbarer Zervixsschleim kann in Verbindung mit dem Eisprung auftreten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar