• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ultraschall

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ultraschall

    Hallo und zwar frage ich mich ob ein frauenarzt beim ultraschall durch die bauchdecke eine schwangerschaft im 5. Monat übersehen könnte. Und dann habe ich noch eine persönliche frage und zwar habe ich die pille femikadin genommen und dann mit meiner fa besprochen zu bonadea zu wechseln. Allerdings hatte ich zu dem zeitpunkt nach der 7tägigen einnahmepause wieder 3 femikadin tabletten genommen und dann am 4. Tag bonadeeinträchtigt das jetzt den schutz?

  • Re: ultraschall

    Hallo,

    bei einem Ultraschall über die Bauchdecke im 5. Monat kann eine Schwangerschaft auf keinen Fall übersehen werden. Keine Sorge!

    Generell sollte man bei einem Pillenwechsel, wie Sie ihn durchgeführt haben, 7 Tage zusätzlich verhüten ( in der Zeit, in der man die neue Pille nimmt )...

    Kommentar


    • Re: ultraschall

      Vielen dank für die antwort. Ich war bei meiner frauenärztin als ich 2 mal femikadin nach der pause eingenommen habe und zu diesem zeitpunkt meinte sie ich soll einfach am nächsten tag die neue pille nehmen. Dann hatte die apotheke sie nicht vorrätig und ich musste noch einen tag femikadin nehmen und dann die neue pille..macht dieser tag jetzt viel aus?

      Kommentar


      • Re: ultraschall

        Da Sie zu einer gleich starken Pille gewechselt haben, können Sie von erhaltenem Schutz ausgehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar