• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwirkung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwirkung

    Hallo, Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Normalerweise ist es nicht meine Art in einem Forum zu schreiben. Mir ist folgendes passiert. Am Freitag (23.5.) habe ich nach der 7-tägigen Pause meine pille (Minisiston) eingenommen. Am Samstag musste ich mich plötzlich gegen 00:30 Uhr übergeben. Meine pille nehme ich immer zur selben Zeit um 12:25 Uhr. Mir ist die 4-Stundengrenze bekannt, allerdings fühlt man sich trotzdem nicht ganz sicher. Hinzu kommt, dass ich seit heute starke Kopfschmerzen habe und daher zusätzlich ibuprofen einnehme. Kann das ganze dazu beitragen, dass meine pille keinen verlässlichen Schütz bietet? Ebenso stellt sich mir die Frage, ob ich nicht einfach nochmal eine Pause von 7 Tagen einlegen kann und im Anschluss dass angefangene Blisterpäckchen aufbrauchen kann? Ich freue mich über eure Rückmeldungen ;-) Danke

  • Re: Pillenwirkung

    Hallo,

    Sie können von erhaltenem Schutz ausgehen und sollten die Pillenanwendung wie gewohnt fortsetzen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar