• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Danach -wie weiter vorgehen ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Danach -wie weiter vorgehen ?

    Guten Abend , ich hätte mal eine Frage Letzte Woche nahm ich aufgrund einer Mandelentzündung ein Antibiotikum. Nach 7 tätiger Anwendung bekam ich am Freitag (16.05.) Blutungen , trotz Pilleneinnahme ( keine vergessen )! Nehme sie schon seit 2 Jahren im Langzyklus, hatte jedoch erst einmal Zwischenblutungen, wodurch ich darauf schloss das es wahrscheinlich am Antibiotikum liegt. Hatte am Samstag Geschlechtsverkehr mit meinem Freund, wobei uns ein Loch im Kondom auffiel. War heute beim Frauenarzt ( 19.05 ), welcher mir die Pille danach verschrieb. Habe öfter gelesen, dass man die ,,normale'' Pille nicht weiter nehmen und auf die Blutung warten soll. Wenn man am ersten Tag der Blutung die Pille nimmt sollte man wieder geschützt sein . Mein Problem is nurn, dass ich ja schon Blutungen habe ? Wie sollte ich jetzt am besten vorgehen ? Danke schon mal ) lg Tina

  • Re: Pille Danach -wie weiter vorgehen ?

    Hallo,

    Sie sollten dann die Pilleneinnahme zu Ende führen, nach der 7-tägigen Pause mit einer neunen Packung beginnen und dann noch für 7 weitere Tage zusätzlich verhüten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille Danach -wie weiter vorgehen ?

      Wenn aber genau gestern auch meine Packung zu Ende war, soll ich dann trotzdem noch ein Paar der neuen Packung nehmen bevor ich in die Pause geh ?

      Kommentar


      • Re: Pille Danach -wie weiter vorgehen ?

        P.s Die Blutung ist vorbei ! DANKE

        Kommentar