• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Termin zur Ausschabung und Gebärmutterspiegelung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Termin zur Ausschabung und Gebärmutterspiegelung

    Ich habe am Montag einen Termin zur Ausschabung, da ich 2.Mal Zwischenblutungen hatte. (Ich nehme keine Pille). Ich bin 40 Jahre alt, meine Abstriche waren immer in Ordnung. Ich bin etwas verunsichert ob die Ausschabung nötig ist. Außerdem bekomme ich heute oder morgen meine Periode, das heißt während dem Eingriff habe ich meine Menstruation. Kann dann überhaupt etwas gesehen werden, oder ist es besser den Termin zu verschieben? Über eine baldige Antwort währe ich sehr froh, da ich sehr verunsichert und verängstigt bin.
    Viele Grüße

  • Re: Termin zur Ausschabung und Gebärmutterspiegelung

    Hallo,

    wenn es sich nur um leichte Zwischenblutungen gehandelt hat, kann in dem Fall auch zunächst der weitere Verlauf abgewartet werden. Helfen kann die Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke).

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Mietzekatze
      Mietzekatze kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hallo,
      vielen Dank für die Antwort, Mönchspfeffer nehme ich seit 4 Wochen. Meinen Sie ich soll den Termin absagen und abwartePeriode machen?
      Viele Grüße

  • Re: Termin zur Ausschabung und Gebärmutterspiegelung

    Hallo,

    vielen Dank für die Antwort, Mönchspfeffer nehme ich seit 4 Wochen. Meinen Sie ich soll den Termin absagen und abwarten oder kann man eine Ausschabung trotz Periode machen?
    Viele Grüße

    Kommentar


    • Re: Termin zur Ausschabung und Gebärmutterspiegelung

      Durchführbar ist die Ausschabung, ich halte sie aber noch nicht unbedingt für notwendig. Sie sollten abwarten, ob die Blutung nach gewohnter Dauer endet.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar