• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

erneuter Pillenwechsel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • erneuter Pillenwechsel

    Brauche schnellen Rat! Ich hab seit Jahren die Pille Yasminelle genommen mit 7 Tagen Pillenpause.Hatte nie Probleme, jedoch meinte meine FA plötzlich ich solle wegen möglichem Thromboserisiko erstmal die Pille Zoely nehmen bis die Ergebnisse aus der Gerinnungsambulanz da sind. Hab ich dann natürlich gemscht.Jetzt geht es mir immer schlechter.Habe Schmerzen in der Brust, starke Unterleibschmerzen, Pickel etc. Da meine FA kaum Zeit für mich hat, würde ich gerne wissen ob ich die Pille einfach so wieder wechseln kann. Die Zoely hat 24 Pillen und 4 Placebos. Da sie niedriger dosiert ist, frag ich mich, ob ich die Zoely nach der 18. Pille abbrechen kann (heute ist Dienstagnacht, nehme sie sonst bis Sonntag) und ob ich die Yasminelle ab nächsten Freitag statt der Zoely neben kann? mir geht es echt furchtbar, und meine Ärztin meldet sich nicht bitte um schnelle Hilfe

  • Re: erneuter Pillenwechsel

    Hallo,

    Sie können den Wechsel ohne Pause durchführen und sollten dann für 7 Tage zusätzlich verhüten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: erneuter Pillenwechsel

      Danke für die schnelle Antwort!!

      Kommentar