• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Übelkeit in Pillenpause

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übelkeit in Pillenpause

    Sehr geehrter Herr Scheufele, ich nehme seit 3 Monaten die Pille und hatte immer leichte Übelkeit bei der Einnahme. Im dritten Monat hatte sich dies etwas gelegt nur habe ich seit Anfang der Pillenpause wieder stärkere Übelkeit. Habe die Pille immer rechtzeitig genommen ( außer einmal 20 Minuten später) und hatte auch kein Erbrechen oder Durchfall ( nur in den letzten Tagen der Einnahme etwas flüssigeren Stuhlgang, aber erst 10 bis 13 Stunden nach Einnahme). Muss ich mir jetzt sorgen um eine bestehende Schwangerschaft machen? Woran könnte sonst die Übelkeit liegen? Sie ist den ganzen Tag. Lg

  • Re: Übelkeit in Pillenpause

    Brustschmerzen habe ich auch, aber das hat schon vor der Pillenpause angefangen.

    Kommentar


    • Re: Übelkeit in Pillenpause

      Hallo,

      Sie können von erhaltenem Verhütungsschutz ausgehen, die Übelkeit sollte vom Hausarzt abgeklärt werden.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar