• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille 12 Stunden zu früh eingenommen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille 12 Stunden zu früh eingenommen

    Hallo,
    ich habe mein Problem in einem älteren Thread schon dargelegt, befürchte aber, dass das nicht so ganz klappt mit den Antworten (Thread ist von 2011.
    Also, folgendes Problem.. Ich nehme nun schon seit über drei Jahren die Pille Valette/Maxim.
    Täglich gegen 22 Uhr.
    Freitag habe ich sie pünktlich genommen (gegen 22 Uhr), Samstag jedoch viel zu früh( gegen 10 Uhr), weil ich dachte, ich hätte die Freitags-Pille vergessen ( war wie in Trance ). ich habe sie also 12 Stunden zu früh genommen. Ich habe dann die Packungsbeilage durchgelesen und rumgegoogled.
    Um dann meinem normalen Pilleneinnahme- Zeitpunkt wieder näher zu kommen, habe ich die Pille heute, Sonntag, um 15:30 Uhr genommen, also 30 Stunden nach der gestrigen.

    Meine Fragen nun: Besteht der Schutz noch? Und wie muss ich die nächste Pille nehmen, um geschützt zu sein?
    Soll ich die Einnahme abbrechen (im aktuellen Blister sind noch 9 Pillen )...

    Ich hoffe, es finden sich bald Antworten.

  • Re: Pille 12 Stunden zu früh eingenommen

    Ich bin wirklich sehr ratlos und unsicher.. Danke schonmal für die Antworten

    Kommentar


    • Re: Pille 12 Stunden zu früh eingenommen

      siehe meine Antwort auf Ihre gleichlautende Frage.

      Kommentar


      • Re: Pille 12 Stunden zu früh eingenommen

        Wenn ich dann aber heute die Pille statt um 22 Uhr um 10 Uhr morgens genommen habe ( weil ich die morgendliche Einnahme) praktischer finde, ist der logische Schluss dann doch, dass mein Körper gestern dachte, dass ich die Pille zu spät nahm und, dass heute alles wieder "normal" ist?
        Also in den letzten drei Tagen lagen keine 36 Std zwischen den einzelnen Pillen.

        Samstag: 10 Uhr
        Sonntag : 15:30 Uhr ( der Effekt, ich hätte die Pille um 10 Uhr "vergessen" und dann nachgenommen)
        Montag: 10 Uhr
        Dienstag ( morgen): 10 Uhr...

        So dürfte ich doch auf der sicheren Seite sein, oder?

        Danke für Ihre Antwort, bin wirklich beruhigt.

        Kommentar



        • Re: Pille 12 Stunden zu früh eingenommen

          Richtig, Sie können hier von erhaltenem Schutz ausgehen.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar