• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pillenwechsel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pillenwechsel

    Hallo, da ich mir das implanon einsetzen lassen will, habe ich zur Probe di Pille "jubrele" für 2-3 Monate verschrieben bekommen. Ich habe bisher die Velafee in 2 blister zyklen genommen, und hab nun, ohne eine Pause einzusetzen, direkt im Anschluss mit jubrele angefangen. Ist der Schutz direkt schon vorhanden oder muss ich 7 Tage lang zusätzlich verhüten? Außerdem: haben die Medikamente "kijimea reizdarm" und Baldrian+Hopfen Dragees einen Einfluss auf die Wirkung der jubrele? Oder sind für diese Pille exakt die gleichen Wechselwirkungen zu beachten, wie bei der velafee? Danke!

  • Re: pillenwechsel

    Hallo,

    Sie sollten in dem Fall für 7 Tage zusätzlich verhüten. Die Präparate beeinträchtigen den Schutz nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar