• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

2 Monate Beschwerden

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2 Monate Beschwerden

    Hallo, Ich hatte mir Canesten Gyn One gekauft und benutzt weil ich wieder starken Juckreiz und Rötungen im Intimbereich hatte. Ich hatte mir dieses Präparat besorgt weil ich schon vorher mal eine Pilz Infektion hatte und mir damit selbst helfen wollte ohne zum Arzt zu gehen. Dieses Präparat hat mir dann nicht geholfen darauf bin ich zum Arzt gegangen und er hat mir dir Vermutung mit der pilzinfektion bestätigt. Habe dann kadefungin verschrieben bekommen. Dies hat auch nichts gebracht, er hat mir dann inimur myko verschrieben. Das hat dann auch direkt die Symptome verbessert und ich war eine Woche Beschwerde frei. Dann ging es wieder los musste dann zu einem anderen Arzt weil meiner im Urlaub war. Der machte nochmal einen abstrich und bestätigte wieder das es ein Pilz sei. Dann habe ich eine Tablette gegen eine pilzinfektion zum einnehmen verschrieben bekommen und wieder inimur myko. Mein Partner sollte sich dann mit der übrig gebliebenem Salbe von kadefungin mitbehandeln. Es wurde dann nur ein wenig besser und hab jetzt auch wieder Beschwerden. Ich weiß nun nicht mehr was ich machen soll. Woran kann es denn liegen? Ich hab das Gefühl die Ärzte machen es nicht besser.

  • Re: 2 Monate Beschwerden

    Hallo,

    wenn sich das Problem durch die lokale Behandlung nicht lösen lässt, wäre an eine längere Einnahme des Medikamentes (Fluconazol) zu denken.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar