• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

seit 2 Jahren Kupferspirale und nun erstmals Zwischenblutung?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • seit 2 Jahren Kupferspirale und nun erstmals Zwischenblutung?

    Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,

    ich verhüte seit knapp 2 Jahren mit der Kupferspirale. Meine Regelblutung ist immer sehr stark und lang (manchmal bis zu 10 Tage), ansonsten hatte ich aber nie Beschwerden, ich habe einen regelmässigen 28-Tage-Zyklus. Meine letzte Menstruation war vom 20.-27.4. Schon am 30.4. hatte ich ziemlich viel Schleimabgang (schon der Eisprung?). Am 2. und 3.5., also nur 4 Tage nach Ende der Regel, hatte ich nun plötzlich Blutungen, die in den 2 Jahren Kupferspirale noch nie aufgetreten sind. Es fühlte sich erst wie eine normale Regelblutung an, war nach 2 Tagen aber vorbei. Allerdings habe ich ein leichtes Ziehen im Unterleib (wie sonst während der Regel) und meine Brüste schmerzen sehr, das habe ich normalerweise erst eine Woche vor Eintreten der Regelblutung. Woran kann das liegen? Kann die Spirale verrutscht sein? Ist sogar eine Schwangerschaft denkbar? Sollte ich zum Frauenarzt gehen?

    Vielen Dank für Ihre Hilfe!

  • Re: seit 2 Jahren Kupferspirale und nun erstmals Zwischenblutung?

    Hallo,

    eine solche Zwischenblutung kann durch vielerlei Einflüsse mal auftreten, ein Grund zur Sorge besteht deshalb nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar