• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

    Hallo ich hätte eine Frage und zwar ich musste bis vor 11 Tagen Antibiotika nehmen und habe während der Antibiotika Einnahme trotzdem meine Pille (Leona hexal) weitergenommen wie es mir mein Frauenarzt vorgelegt hat und habe dann am Samstag vor 11 Tagen meine letzte Antibiotika Tablette genommen und am nachmittag auch meine letzte Pille aus meinem Blister wie mein FA mir das vorgeschrieben hat und hatte jetzt meine Pillenpause und auch meine Periode bis Samstag und habe dann am Sonntag wie Ichs sonst auch mache wieder meine erste Pille aus dem nächsten blister genommen habe aber 6 stunden nach der Einnahme mit meinem Freund geschlafen, ich habe ein wenig Angst, dass irgendwas passiert sein könnte die Sprechstundenhilfe meine Frauenarztes meinte zwar dass sie danach wieder sofort wirkt aber ich habe im Internet jetzt soviel verunsichernde Sachen gelesen von wegen 7-14 tage sie weiternehmen für einen zuverlässigen Schutz, betrifft mich das nicht dadurch dass ich die Pillenpause gemacht habe oder muss ich nach der Pillenpause auch nochmal 7 Pillen nehmen um geschützt zu sein? Habe mir die Packunsbeilagen schon angesehen und auch bei meinem Frauenarzt angerufen aber ich bin bei sowas immer etwas vorsichtiger als andere, bitte um antworten


  • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


    Hallo,

    die erste Frage ist, ob es sich überhaupt um ein Antibiotikum, welches die Pillenwirkung beeinträchtigen kann, gehandelt hat.

    Falls ja, ist der Schutz in der Tat erst dann wieder gewährleistet, wenn wieder 7 Pillen korrekt und in Folge eingenommen wurden.
    Das wäre in Ihrem Fall erst nach der 7. Pille des jetzt angefangenen Blisters, wenn ich alles richtig verstanden habe.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


      Ja es war Pencillin am Anfang und dann Clinda-saar.
      Ja aber ich habe ja direkt nach der letzten Antibiotikaeinnahme die Pillenpause eingelegt und die eben 7 Tage gehabt und dann eben am 8.ten tag wieder normal mit der Pille angefangen und mein Frauenarzt war auch der Meinung danach ist wieder alles normal und jetzt wollte ich eben nochmal sicher gehen also meinen sie dass ich jetzt nochmal nach der Pillenpause zusätzlich erst nach der 7.ten Pille geschützt bin?

      Kommentar


      • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


        Genau.
        Der Schutz besteht erst wieder sicher, wenn Sie 7 Pillen korrekt und in Folge eingenommen haben.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


          Also habe grade eben noch in der Frauenklinik angerufen um wirklich sicher zu gehen dass nichts passiert ist weil ich mir grade ziemlich viele Gedanken gemacht habe und die haben mir da auch gesagt, ich muss mir da keine Sorgen machen solange man während der Antibiotika Einnahme verhütet und danach die pillenpause eingeht dürfte das kein Problem sein also nach der Pillenpause einfach normal weitermachen mit der Pille da wirkt sie dann wieder ganz normal ab der ersten solange man sie immer regelmässig eingenommen hat, da das Antibiotika die Wirkung der Pille ja nicht komplett aufhebt sondern nur ein wenig vermindert sozusagen.. Aber vielen lieben Dank für ihr Wissen !

          Kommentar


          • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


            "Dürfte....." hm.....

            Wenn Sie um die Pause herum eine Pille vergessen, verlassen Sie sich auch erst wieder auf den Pillenschutz, wenn Sie 7 Pillen in Folge eingenommen haben.
            Ob Sie nun eine Pille vor der Pause vergessen und dann in die Pause gehen oder ob Sie die Pause verlängern....

            Aber im Grunde müssen natürlich Sie wissen, was Sie machen.

            Wenn es allerdings darum geht, ob Sie die Pille danach nehmen wegen des GVs - das würde ich persönlich auch nicht tun. Da wäre mir das Risiko zu gering. Allerdings würde ich es auch nicht herausfordern...

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


              Das kann man so sehen und auch handhaben, allerdings ist die Variante von Claudia M die sicherere.
              Nun muss man dann selbst entscheiden, wie sicher man es haben möchte.

              Kommentar



              • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


                Also war auch nochmal beim Frauenarzt der hat mir nochmal alles bestätigt ich hatte keinen Grund zur Sorge, und der weiss wohl am besten bescheid denke ich was mich betrifft da er mir jedes Antibiotika verschrieben hat und er genau weiß wie ich meine Pille einnehme usw. hatte auch zur Vorsicht gleich noch eine Untersuchung und es war alles palletti
                Danke aber trotzdem für die Beiträge !

                Kommentar


                • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


                  Das mag schon sein und es will Ihnen auch niemand reinreden.....aber die Zusammenhänge zwischen Antibiotika und Pille und deren Wirkung hängen nicht der einzelnen und deren Pilleneinnahme-Gewohnheiten ab....

                  Aber schön, dass alles in Ordnung ist.

                  Vielleicht sollten Sie aber dennoch beim nächsten Mal auf Nummer Sicher gehen.

                  Viele Grüße,
                  Claudia

                  Kommentar


                  • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause


                    ...hängen nicht von der einzelnen Frau....

                    sollte es heißen.

                    Kommentar



                    • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

                      Hallo Herr Dr Scheufele! Meine Frage bezieht sich, wann die Pille wieder NACH Antibiotika Einnahme wirkt. Musste nämlich am ersten Tag meiner Pillenpause Antibiotika nehmen für 4 Tage. D.h. Ich habe dieses Antibiotikum nur in der Pillenpause genommen. Heute muss ich die vierte Pille aus meinem Blister nehmen. Nehme die Lamuna 20. nach wie vielen Pillen ist der schutz wieder gegeben?

                      Kommentar


                      • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

                        Hallo,

                        sobald Sie nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen haben, ist der Schutz wieder gegeben.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar


                        • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

                          Heute muss ich meine 4 Pille nehmen. Das heißt also ich muss noch 3 Pillen nehmen damit der Schutz wieder da ist?

                          Kommentar


                          • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

                            Hallo!
                            Ich habe eine dringende Frage also ich musste für eine Woche 3x täglich ein Antibiotika nehmen (500mg), welches die Wirkung der Pille vermindern kann. Nach Abschluss der Einnahme hatte ich nurnoch 6 Pillen in meinem Blister, welche ich nun auch alle korrekt eingenommen habe. Jetzt bin ich in meiner Pause. Frage ist: Ab wann bin ich geschützt? Habe ich jetzt schon Schutz?
                            Denn ich habe überall gelesen man müsse 7 Pillen in Folge einnehmen und da es bei mir nun nur 6 waren mache ich mir Sorgen:/
                            Wäre dankbar für jede Antwort! LG

                            Kommentar


                            • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

                              Hallo,

                              sicherer wäre in dem Fall gewesen, die Einnahme um 1 Pille zu verlängern. Dennoch ist das Risiko in diesem Fall aber extrem gering.

                              Gruss,
                              Doc

                              Kommentar


                              • futureismydream
                                futureismydream kommentierte
                                Kommentar bearbeiten
                                Vielen Dank für die Antwort! Leider war es in diesem Fall zu spät um die 7. Pille noch zu nehmen, weshalb ich normal in die Pause gegangen bin. Jetzt bin ich wieder bei dem neuen Blister und habe bereits zwei Pillen eingenommen. Ab wann besteht der Schutz garantiert? Vielen sagen ab jetzt schon aber andere Aussagen lassen mich zweifeln LG

                            • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

                              Der Schutz ist dann nach 7 Pillen im neuen Zyklus wieder gesichert.

                              Kommentar


                              • futureismydream
                                futureismydream kommentierte
                                Kommentar bearbeiten
                                Oh alles klar! Vielen Dank

                            • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

                              Hallo Herr scheufele , Ich habe eine Frage ... Habe am 21.09. eine Tablette Cotrim Forte genommen ... Habe dann 10 Tage darauf 10 Pillen genommen ... Dann bekam ich meine Periode .... Zeitgleich hatte ich dann in der pillenpause auch noch einen Magen darm Infekt .... Ich habe dann normal wieder mit der Pille angefangen... Und nach 3 Pillen hatte ich ungeschützten Sex. Aber eigentlich müsste ich doch vollen schutz gehabt haben weil ich nach der Antibiotikum Einnahme 10 Pillen ordnungsgemäß genommen habe: und der Magen darm Infekt innerhalb des Perioden Zeitraums macht doch eigentlich auch nichts oder ? Oder besteht jetzt die Möglichkeit schwanger zu sein? Bin grad ratlos ...

                              Kommentar


                              • Re: Pille nach Antibiotika nach Pillenpause

                                Hallo,

                                keine Sorge, Sie können hier von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

                                Gruss,
                                Doc

                                Kommentar