• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Pille danach, Beginn mit der Pilleneinnahme

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach, Beginn mit der Pilleneinnahme

    Hallo liebes Onmeda Team,

    ich musste die Pille danach einnehmen, da ich durch einen Einnahmefehler nicht nach der 7-tägigen Pause den neuen Blister angefangen habe, sondern erst nach 8 Tagen.Ich hätte die erste Pille des neuen Blisters am 4.3. beginnen müssen, habe die erste Pille aber erst am 5.3. eingenommen.
    Als mir der Fehler aufgefallen ist, habe ich vom FA die Pille danach bekommen, die ich dann auch am 5.3. eingenommen habe.
    Meine Pille (Maxim) habe ich ganz normal weiter eingenommen, so wie es in der Packungsbeilage von der PiDaNa stand.
    Jetzt habe ich am 24.3. die letzte Pille aus der Packung eingenommen, bin also zur Zeit in der 7-tägigen Pause.
    Meine Frage ist nun: Wann fange ich mit der neuen Blisterpackung an, damit ich durch die Pille wieder geschützt bin? Am ersten Blutungstag oder regulär nach der 7-tägigen Pause?

    Würde mich über eine Antwort freuen!

    Viele Grüße!


  • Re: Pille danach, Beginn mit der Pilleneinnahme


    Hallo Ina,

    Sie können beides machen. Der Schutz besteht dann in beiden Fällen wieder.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Pille danach, Beginn mit der Pilleneinnahme


      Hallo Claudia,

      ganz vielen Dank für die schnelle Antwort!!!

      Kommentar