• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Reisen in der SS nach Koniasation

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reisen in der SS nach Koniasation

    Hallo,

    ich möchte im Mai in der 28 SSW für 10 Tage in die Türkey fliegen. Ich habe seit einigen Wochen ab und zu ganz leichten braunen Ausfluß. Mein FA sagte das es von meinem Muttermund kommt denn ich hatte im September 2010 eine Konisation nach PAP IVa. Jedes mal wenn etwas den Muttermund berührt oder ich etwas zu schweres gehoben habe beginnt die Schmierblutung. Er meinte es kommt nicht vom Kind. Ich habe seit dem auch keinen Geschlechtsverkehr mehr. Aber bis auf diese Sache habe ich keinerlei Komplikationen oder Probleme. Es geht mir gut(8))

    Kann ich unter diesen Umständen in die Türkey fliegen?
    Ich mache mir Sorgen um ein Fehlgeburt auch wenn die Schmierblutung nicht vom Kind kommt.
    Mein FA meinte wenn es mir gut geht dann ist die Reise kein Problem.
    Er will meinen Muttermund kurz vorher auf "Verschluß" untersuchen und ausmessen und wenn das okay ist könnte ich fliegen. Aber er sagte auch, dass man als Arzt nie eine 100%ige Garantie geben kann selbst wenn bei der Untersuchung alles super war und man solle sich immer dazu fragen ob man sein Kind notfalls in einem anderen Land bekommen wollen würde?!

    Ich hätte gern noch eine zweite Meinung. Ich frage mich ob es gut ist zu fliegen weil mir ja durch die Konisation ein kleines Stückchen Muttermund fehlt.

    Danke für eure Antworten


  • Reisen in der SS nach Koniasation


    -- moved topic --

    Kommentar


    • Re: Reisen in der SS nach Koniasation


      hallo candyman84,

      ich schließe mich der Meinung Ihres FA an. Eine Reise in ein anderes Land mit anderen hygienischen Voraussetzungen und einem anderem Klima stellt ein gewisses Risiko dar. Demgegenüber finden Sie im Urlaub Ruhe, Erholung und Entspannung. Sie sollten Vor- und Nachteile für sich abwägen.

      Viele Grüße


      Annette Mittmann

      Kommentar