• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

urintest

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • urintest

    hallo,

    ich habe einen urin schnelltest zu hause (combur 5) und alles ist i.o. beim ablesen, jedoch die leukozytenwerte sind leicht lila...haben auf der packung ein + und in der beschreibung steht was von rund 75/ul ... ?!

    weißt das auf eine blasenentzündung hin? :/
    habe ganz ganz leichte probleme...kann ich es denn erstmal mit tee versuchen oder soll ich gleich zum arzt? gäbe es auch eine andere variante außer antibiotika?! oder wie man die jetzt noch in griff kriegt?

    vielen lieben dank!


  • Re: urintest


    Hallo,

    eine erhöhte Leukozytenzahl kann eine entzündliche Ursache haben, wenn alle anderen Werte ok sind, würde ich aber zunächst zur Anwendung von Canberra-Kapseln, oder Cystinol (beides rezeptfrei in der Apotheke) raten. Auch eine grosse Trinkmenge ist wichtig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: urintest


      hallo,

      vorhin habe ich quasi auf den teststreifen gepullert. eben habe ich noch einen gemacht. dabei habe ich in ein gefäß gepullert und dann den teststreifen einmal kurz eingetaucht. jetzt waren alle werte völlig io... habe ich das vorhin falsch gemacht?

      muss man morgenurin nehmen?

      Kommentar


      • Re: urintest


        Hallo,

        ich würde mir darum jetzt gar keine Gedanken machen....was nun falsch gelaufen sein könnte oder nicht.
        Berherzigen Sie die Ratschläge von Dr. Scheufele und dann wird man weiter sehen.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: urintest


          Hallo,

          habe vor 1,5 Wochen ordnungsgemäß mit Morgenurin einen Test gemacht und war alles ok. Vorhin habe ich wieder einen Test gemacht und die Leukos waren wieder leicht erhöht. (leicht lilane Färbung)

          Ich muss allerdings zugeben, das ich nicht sooo super viel trinke.
          Ich nehme weiterhin CranberryKapseln. Die leichten Beschwerden haben sich bis heute auch nicht verschlimmert. Antibiotika will ich nicht unbedingt nehmen, bin ich kein Fan von. Welche Alternativen gibt es? Vllt doch mal einen Arzt aufsuchen? Bloß der verschreibt meistens gleich Antibiotika.

          Viele Grüße

          Kommentar


          • Re: urintest


            Versuchen Sie es doch wirklich mal mit viel Trinken.

            Hilft das nicht, bleibt der Arzt - aber wenn die Beschwerden sich nicht verschlimmert haben, dürfte das doch noch vermeidbar sein.

            VieleGrüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: urintest


              ich habe jedoch angst das es zu den nieren aufsteigt... :-/
              ich habe auch mal gelesen das im scheidensekret leukozyten sein können, ist das möglich?

              Kommentar



              • Re: urintest


                Dann gehen Sie doch zum Arzt und lassen sich durchchecken.
                Sie lassen sich ja doch im Forum nicht beruhigen.
                Und Sie wissen ja, wie das mit Ferndiagnosen ist...

                Viele Grüße,
                Claudia

                Kommentar


                • Re: urintest


                  so...

                  war eben schnell beim arzt ... leokos leicht erhöht und eiweiß leicht erhöht...

                  habe ein ab bekommen (cipro 1a pharma 250mg, wirkstoff:ciprofloxacin)...
                  nehme jetzt am 30.03. meine letzte pille und beginne demzufolge wieder am 07.04. ... kann ich dann am 13.4. abends wieder sex haben ... hatte am mittwoch sex! hat das auswirkungen?!

                  Kommentar


                  • Re: urintest


                    Ciprofloxacin hat keine Auswirkungen auf die Pillenwirkung.
                    Eine zusätzliche Verhütung ist demnach nicht notwendig.

                    Viele Grüße,
                    Claudia

                    Kommentar



                    • Re: urintest


                      ich habe gerade bei meinem frauenarzt angerufen ... die sprechensundenhilfe meinte, da ich meine pille ja schon 3 jahre nehme hat sich ein gewisser schutz aufgebaut und ich bräuchte nicht zusätzlich verhüten...
                      als ich eine mail an die pharma firma schrieb, haben die auch gesagt man soll verhüten...

                      es reichen also dann aber 7 tage richtig? ... und wenn ich z.b. 20uhr die 7. pille nehme, kann ich 22uhr sex haben? klingt doof, ich weiß.

                      Kommentar


                      • Re: urintest


                        Die Aussage der Sprechstunden ist so natürlich Blödsinn.
                        Die der Pharmafirma ist Übervorsicht.

                        Eine zusätzliche Verhütung ist nicht notwendig!

                        Viele Grüße,
                        Claudia

                        Kommentar


                        • Re: urintest


                          für mein eigenes gewissen ist es jedoch besser...

                          ich möchte dieses forum absolut nicht mehr missen, aber es ist halt schwer das zu glauben und wenn doch mal was passiert, heißt es: ja wie konntest du irgendeinem forum glauben...
                          also ich möchte sie hier wirklich nicht negativ verurteilen...

                          also 7 tage reichen danach, ja?!

                          Kommentar


                          • Re: urintest


                            Hallo,

                            ich kann die Aussage von Claudia nur bestätigen, eine zusätzliche Verhütung ist in diesem Fall nicht notwendig.

                            Gruss,
                            Doc

                            Kommentar


                            • Re: urintest


                              wenn ich morgen um 6 uhr die tablette nehme und um ca. 8uhr frühstücke darf ich dann schmelzkäse essen wegen der milchprodukte?

                              Kommentar


                              • Re: urintest


                                Sie dürfen ganz normal Milchprodukte und natürlich auch den Schmelzkäse zu sich nehmen.

                                Viele Grüße,
                                Claudia

                                Kommentar


                                • Re: urintest


                                  habe die erste antibiotika tablette um 19uhr genommen die heute morgen um 6 uhr und heute abend wieder 19uhr .. ist das schlimm wegen der 12 stunden???

                                  Kommentar


                                  • Re: urintest


                                    Nein, alles okay.

                                    Viele Grüße,
                                    Claudia

                                    Kommentar


                                    • Re: urintest


                                      hallo,

                                      weil die apothekrein mir aufgeschrieben hat alle 12 h eine tablette UND 1h vor den mahlzeiten ... das geht ja eigentlich auch garnicht ... nehme sie jetzt weiter immer um 7uhr und dann passt das, oder?

                                      verhüte übrigens trotzdem mit kondom und will jetzt einfach nochmal die gewissheit das 7 tage nach der pillenpause reichen?! meine hausärztin sagte nämlich den ganzen blister...

                                      Kommentar


                                      • Re: urintest


                                        Ja, das mit Ihrem Einnahmezeiten geht schon in Ordnung so.

                                        Und - wie bereits geschrieben: eine zusätzliche Verhütung ist immer noch nicht notwendig.

                                        Viele Grüße,
                                        Claudia

                                        Kommentar


                                        • Re: urintest


                                          ich habe heute meine tablette wie gewohnt um 19uhr genommen habe aber ausversehen käse und frischkäse gegessen... mir ist leider erst später eingefallen, das ich ja keine milchprodukte im zusammenhang mit antibiotika essen darf... wirkt es jetzt nicht?!

                                          Kommentar


                                          • Re: urintest


                                            Das ist in Ordnung.
                                            Sie dürfen ruhig Milchprodukte essen. Das Medikament wirkt.

                                            Viele Grüße,
                                            Claudia

                                            Kommentar


                                            • Re: urintest


                                              Hallo.

                                              Ich nehme jetzt am Freitag meine 7. Pille.
                                              Kann ich dann wieder Sex ohne Kondom haben am Freitag Abend nach der Einnahme, oder erst Samstag?

                                              Habe auch noch eine Erkältung momentan. Kann da iwas passieren?

                                              Kommentar


                                              • Re: urintest


                                                Sie können am Freitag schon wieder GV ohne zusätzliche Verhütung haben.

                                                Die Erkältung macht nichts aus.

                                                Viele Grüße,
                                                Claudia

                                                Kommentar