• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

War das die Mens?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • War das die Mens?

    Guten Tag,
    ich war am 27.2 bei meinem FA, da ich das letzte mal Anfang Januar meine Tage hatte. Eine Schwangerschaft konnte ausgeschlossen werden. Letzte Woche rief ich nochmal in der Praxis an wegen der Blutergebnisse. Damit war alles in Ordnung und mein FA meinte das ich in der Woche der Untersuchung auch meinen ES gehabt haben müsste laut LH-Wert und ich solle mich diese Woche nochmal melden, wenn die Mens nicht käme.
    So, Sonntag Abend hatte ich dann beim Toilettengang Blut am Papier. Hab mich schon gefreut, das es endlich weiter geht. Problem und anschließende Frage ist: Am nächsten Morgen war keine Blutung mehr sichtbar und der Tampon war nicht mal viertels voll (sorry) . Kann man die Blutung als Mens betrachten? Weiß nicht ob das wichtig ist, aber ich habe die Pille letztes Jahr abgesetzt.
    Lg Grüsse


  • Re: War das die Mens?


    Hallo,

    nein, das würde ich nicht als Periodenblutung bezeichnen und mich an Ihrer Stelle dann wirklich diese Woche, wie vereinbart, beim FA melden.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar