• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Cirufax, ciprofloxacin und pille, Kondom gerissen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cirufax, ciprofloxacin und pille, Kondom gerissen

    Hallo, Ich nehme die pille lamuna 20 und habe vom 19.3 bis zum 22.3 das Antibiotikum cefurax genommen. Das war aber das falsche und mir wurde dann ciprofloxacin verschrieben, welches ich vom 22.3 bis zum 25.3 eingenommen habe. Die letzte pille aus dem blister habe ich Donnerstag gekommen aber ich habe Freitag direkt mit dem nächsten blister angefangen, da ich im Urlaub bin und gerne die Periode einmal 'überspringen' wollte. Jetzt hatte ich gestern Sex mit meinem Freund, wobei das Kondom gerissen ist. Als wir das gemerkt haben, haben wir sofort aufgehört, das heißt er ist noch nicht gekommen. Jetzt habe ich trotzdem Angst, das vielleicht doch etwas passiert ist wegen dem Lusttropfen oder ähnlichem, da die pille ja durch das Antibiotikum eingeschränkt ist. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen da ich ja im Urlaub bin und deswegen nicht unbedingt einen Frauenarzt aufsuchen wollte. Danke schonmal im Voraus.

  • Re: Cirufax, ciprofloxacin und pille, Kondom gerissen

    Hallo,

    Ciprofloxacin beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht, es besteht daher in diesem Fall kein Schwangerschaftsrisiko.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Cirufax, ciprofloxacin und pille, Kondom gerissen

      Vielen dank für die Schnlle Antwort. Muss ich mir wegen den drei Tabletten cefurax denn auch keine sorgen machen?

      Kommentar


      • Re: Cirufax, ciprofloxacin und pille, Kondom gerissen

        Nein, seitdem ist ja genügend Zeit vergangen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar