• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zusammenhang Dysplasie und Warzen an der Hand

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zusammenhang Dysplasie und Warzen an der Hand

    Guten Tag! Seit einiger Zeit habe ich an einer Hand kleinere Warzen. Teilweise tauchten sie auf und verschwanden wieder, vereinzelt blieben sie. Nun hatte ich vor drei Wochen eine Konisation mit dem Ergebniss CIN 2 , kleines Areal, im Gesunden entfernt. Ich war vorher 5 Jahre nicht beim Abstrich und hatte meinen ersten aufälligen Abstrich. Ich bin 36 Jahre alt und habe keinen Kinderwunsch mehr. Die Konisation verlief ohne Probleme, nur tauchen seither wieder vermehrt Warzen an der Hand auf. Bedeutet das , dass der HPv Virus wieder aktiv wird? Ich mache mir Sorgen wegen erneutem Auftreten der Dysplasie. Mein Arzt plant einen Kontrollabstrich in 3 Monaten und einen HPv Test in 6 Monaten.

  • Re: Zusammenhang Dysplasie und Warzen an der Hand

    Hallo,

    es muss sich bei den Warzen nicht um Feigwarzen handeln, das wäre durch Untersuchung abzuklären. Auch muss es trotz vorhandener HP-Viren nicht erneut zu Dysplasien kommen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar