• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Cimicifuga bei Regelbeschwerden?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cimicifuga bei Regelbeschwerden?

    Hallo,

    habe immer mit sehr starken Regelschmerzen zu kämpfen! Mein Frauenarzt hat mir Mönchspfeffer empfohlen, habe ich auch schon ca. ein halbes Jahr eingenommen, aber leider ohne Erfolg!
    Das einzige was hilft ist die Pille, die möchte ich aber nicht mehr einnehmen, wegen des Thromboserisikos.

    Würde denn Cimicifuga bei Regelschmerzen helfen? Oder ist das nur ein Präparat gegen Wechseljahrsbeschwerden?

    Gibt es sonst irgendein pflanzliches Mittel das hilft?

    Vielen Dank


  • Re: Cimicifuga bei Regelbeschwerden?


    Hallo,

    Cimicifuga würde ich eher bei Wechseljahresbeschwerden nehmen - bei Regelschmerzen können Sie es mal mit Pulsatilla D12 versuchen. Das hat sich ganz gut bewährt.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar