• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

LASH-OP mit anschliessender Entzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LASH-OP mit anschliessender Entzündung

    Hallo,
    vor 5 Wochen wurde bei mir eine LASH vorgenommen. 10 Tage später wurde ich aufgrund einer Scheidenstumpfinfektion und einer lokalen Bauchfellentzündung erneut 5 Tage stationär behandelt.
    Wer hat ähnliches erlebt und wer kann mir sagen, ob es normal ist, dass ich körperlich noch immer sehr geschwächt bin, wenig Appetit habe (ich befinde mich bereits im Untergewicht) und zudem noch leichte bis mittlere Schmerzen habe. Kurze Spaziergänge und längeres Stehen machen mir sehr zu schaffen und an Sport ist noch lange nicht zu denken. Da ich in den letzten Wochen zwei unvorhergesehene Komplikationen hatte, bin ich jetzt doch kritischer geworden und fange an Dinge zu hinterfragen, bzw. selber nach Informationen zu suchen.
    Über Eure Erfahrungen und über Expertentipps bin ich sehr dankbar!
    susilio


  • Re: LASH-OP mit anschliessender Entzündung


    Hallo susilio,

    bei dieser Vorgeschichte ist es nicht verwunderlich, dass Sie sich noch nicht vollends erholt haben. Ich würde zu weiterer Schonung für die Dauer von 2 Wochen raten, dann sollten keine Probleme mehr bestehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar