• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

    Hallo, seit vier Zyklen bekomme ich ab Tag 9 oder 10 leichte hellrote Zwischenblutungen, die nach dem Eisprung verschwinden. Was kann die Ursache sein? Letzter FA-Besuch vor 6 Monaten, da war alles in Ordnung inclusive Ultraschall. Danke!

  • Re: Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

    Hallo,

    solche Zwischenblutungen sind durch harmlose, hormonelle Regulationsstörungen bedingt. Abhilfe kann die Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke) schaffen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

      Erstmal danke für Ihre Antwort. Heute ist die leichte Blutung etwas stärker geworden, es sind auch kleinere koagel dabei - gestern Abend Geschlechtsverkehr - hat das etwas damit zu tun oder ist das eher zufällig?

      Kommentar


      • Re: Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

        Der GV kann dabei zur Blutungsverstärkung beigetragen haben.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar