• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

komische blutungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • komische blutungen

    Hallo ich mache mir einen richtigen kopf und da heute samstag ist erhoffe ich mir hier grad rat. Nehme die aristelle eigentlich im langzeitzyklus. Habe im januar nach pillenpause 8 wochen durch genommen (da dann zwischenblitungen angefangen haben) habe dann 5 tage pause gamvht und wieder neu angefangen und jetzt nach 10 tagen treten schon wieder blutungen auf erst heute nacht hellrot jetzt wirds bräunlich. Ich finde es echt komisch das es nach 10 tagen so ist. Und dazu leichte unterleibschmerzen. Ich hatte vor 11 monaten eine geburt vielleicht braucht man die info. Wie soll ich weiter vorgehen?? Muss ich mir sorgen machen? Einahme fehler hatte ich nicht aber nehme sie nicht immer ganz zur gleichen uhrzeit manchmal um 18 uhr abends und kann auch vorkommen das ich sie am nächsten abend um 22 uhr nehme. Danke für die antworten!!

  • Re: komische blutungen

    Hallo,

    es kann auch unter Anwendung der Pille zu leichten, hormonellen Schwankungen kommen, die dann solche Blutungen auslösen. Warten Sie einfach den weiteren Verlauf ab, auf den Schutz können Sie sich dennoch verlassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar