• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger, Kondom gerissen, Pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger, Kondom gerissen, Pille

    Hallo ;-) Ich hoffe Sie können mir helfen! Also ich habe meine Pille durchgenommen! Ich habe die Pille Maxim. Aus persönlichen Gründen wollte ich, dass meine Periode einmal aussetzt. Ich habe also 42 Tage meine Pille genommen. Heute nehme ich die letzte. Am Donnerstag letzte Woche bekam ich Antibiotikum verschrieben, wegen einer Blasenentzündung. Meine Ärztin meinte, dass die Wirkung der Pille auf hört. Mein Freund und ich haben daraufhin ein Kondom benutzt und ich habe die Pille weiter genommen. Gestern am Dienstag den 18. März ist das Kondom gerissen! Jetzt ist meine Frage, kann es sein, dass ich schwanger bin? Ich habe ja eig 42 Tage die Pille ohne Probleme eingenommen und ab der 3 Woche ist es doch nicht all zu schlimm wenn man sie mal vergisst (oder in meinem fall ihre Wirkung auf hört)! Ich hoffe sie können mir helfen :-) Liebe Grüße Lea :-)

  • Re: Schwanger, Kondom gerissen, Pille

    Hallo,

    in dem Fall ist ein Schwangerschaftsrisiko nicht auszuschliessen, sodass die "Pille danach" in Frage käme.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwanger, Kondom gerissen, Pille

      Und wie lange danach kann ich die 'Pille danach' nehmen?

      Kommentar


      • Re: Schwanger, Kondom gerissen, Pille

        Und wo bekomme ich diese her?

        Kommentar



        • Re: Schwanger, Kondom gerissen, Pille

          Sie können die "Pille danach" (PiDaNa) bis zu 72 Stunden nach dem in Frage kommenden GV einnehmen. Ein Rezept stellt Ihnen Ihr Frauenarzt aus.

          Kommentar