• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst schwanger zu sein

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst schwanger zu sein

    Sehe geehrter Herr Scheufle, ich bin 19 Jahre alt und habe am 2.3.14 die Pille abgesetzt aufgrund von Unverträglichkeit. Am 1.3.14 hatte ich noch GV aber mein freund kommt nie in mir er zieht es davor noch raus aber trotzdem kann es ja dazu kommen das spermien trotzdem in mich gelangen. Jedenfalls hab ich am 5.3.14 eine Abbruchblutung bekommen eine frühzeitige wegen dem absetzen diese war total stark nicht wie sonst dauerte ungefähr 3-4 tage. seit knapp einer Woche habe ich Symptome wie bei einer Gastritis war auch diesen Samstag im Krankenhaus : Bluttest keine SS und auch die SS-Test alle negativ bis auf eines das war aber erst nach 4 Std positiv ganz leicht mir hat man gesagt das dies eine Verdunstungslinie sein kann. Habe seit gestern starke Gelenk- und Gliederschmerzen aber auch im Bauch wie als hätte ich stundenlang Sport getrieben, Pochen im Bauch seit längerem Wärmegefühl und Kopfschmerzen im Kh wurde Magendarm und Gastroentritis Gastritis festgestellt. Kann es sein das ich schwanger bin ich hab solche Angst. Ich habe sonst keine Beschwerden Brust oder Übelkeit Erbrechen etc.

  • Re: Angst schwanger zu sein

    habe die Pille 14 Tage eingenommen ohne Fehler

    Kommentar


    • looveispain
      looveispain kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      und dann erst nach 14 Pillen abgesetzt die Pille nehme ich seit Oktober