• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechselwirkung Homöopathischer Medikamente und Pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechselwirkung Homöopathischer Medikamente und Pille

    Hallo Herr Dr. Scheufele, Ich habe eine Frage bezüglich Wechselwirkungen Homöopathischer Mittel und meiner Pille "MAXIM" Ich hatte letzte Woche eine Blasenentzündung, die erfolgreich mit Cantharis Blasen Globuli, Staphisagria D6 Globuli, Cranberry Kapseln (avitale) und Blasen-& Nierentee beseitigt wurde. Jetzt meine Frage, hat irgend eines dieser Medikamente Auswirkungen auf den Verhütungsschutz meiner Pille "Maxim" Muss ich zusätzlich verhüten? In der Apotheke meinte man es gäbe keine Wechselwirkungen, aber ich hätte gerne noch einmal eine andere Meinung! Danke schon mal für ihre Antwort...