• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Agnus castus in Schwangerschaft weiternehmen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Agnus castus in Schwangerschaft weiternehmen

    Hallo, ich bin in der 6. Woche schwanger und nehme das pflanzliche Agnus castus. Soll ich das absetzen oder in den ersten 3 Monaten weiternehmen? Hab gelesen, dass ein Absetzen eine Fehlgeburt verursachen kann?!
    Danke


  • Agnus castus in Schwangerschaft weiternehmen


    -- moved topic --

    Kommentar


    • Re: Agnus castus in Schwangerschaft weiternehmen


      Hallo,

      ich würde es absetzen.
      Mönchspfeffer sollte in der Schwangerschaft nicht eingenommen werden.

      Viele Grüße,
      Claudia

      Kommentar


      • Re: Agnus castus in Schwangerschaft weiternehmen


        Hallo sonnie,
        wenn Sie das Präparat absetzten riskieren Sie keine Fehlgeburt.
        Es gibt keine wissenschaftlichen Studien zur Einnahme von Mönchspfeffer in der Schwangerschaft- wenn Sie es weiter nehmen, haben Sie aber keine Probleme zu befürchten. Achten sollten Sie auf die Darreichungsform- enthält es hochprozentig Alkohol, würde ich es umstellen oder absetzten.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar