• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Norovirus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Norovirus

    Hallo
    Ich habe da eine dringende frage, und zwar hatte ich vor ca. 2-3 Wochen einen Norovirus.
    Ich nehme die Pille und hatte am Sonntag ungeschützten GV mit meinem Freund, nahm also die Pille 3 Tage lang normal (um 21 Uhr) bis ich am Dienstag am Norovirus erkrankte und mich in der Nacht zum Mittwoch um 2 Uhr (also 5 Stunden nach der Pilleneinnahme) übergeben musste. Ab Mittwoch hatte ich dann auch noch Durchfall, allerdings immer nur am Morgen nach der Pilleneinnahme und übergeben musste ich mich nicht mehr. Hatte auch Tabletten verschrieben bekommen gegen den Durchfall die aber Pflanzlich waren und die Wirkung der Pille nicht beeinträchtigen konnten. So jetzt meine Frage: Ich habe die Pille weder 4 Stunden nach der Einnahme ausgespuckt oder durch den Durchfall ausgeschieden, also müsste ja eigentlich alles gut sein, ABER ich habe gehört dass wenn die Krankheit länger andauert (bei mir jetzt bis Montag also knapp eine Woche) dass dann der Schutz nicht wirkt da die Pille durch die Magenschleimhaut aufgenommen wird und diese durch den Norovirus geschädigt werden konnte. Ich hatte auch meine Periode ganz normal (was aber bei der PIlle ja kein eindeutiges Zeichen gegen eine Schwangerschaft ist) jedoch war sie anfangs braun bis schwarz aber auf keinen Fall schwächer als sonst. Jetzt 2-3 Wochen nach der Viruserkrankung habe ich auch leichte Unterleibsschmerzen, was aber viele Ursachen haben kann, aber das macht mich schon nachdenklich wenn ich ehrlich bin. Für die Pille danach ist es natürlich schon zu spät und wir haben ja damals nach dem GV nicht geahnt dass ich 3 Tage später krank werde und für ein Baby bin ich wirklich noch viel viel viel zu jung aber naja ich würde mich echt freuen wenn ich eine schnelle und zuverlässige Antwort von ihnen bekommen würde, ich mache mich bei sowas echt immer selbst verrückt und habe totale Panik.
    Danke im Vorraus



  • Re: Pille und Norovirus

    Hallo,

    in dem von Ihnen geschilderten Fall können Sie sich sicher auf die erhaltene Wirkung der Pille verlassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Norovirus

      Hallo,
      Auch ich hab jetzt das Problem mit einem Norovirus.
      Vor 2 Tagen nahm ich meine 2. Pille des neuen Blisters nach der pillenpause ein. (Ca 22.00Uhr) In der Nacht hatte ich dann auf einmal starken Durchfall und habe erbrochen (ca 2.30 Uhr)
      Ich hatte vorsichtshalber nochmal eine Pille nachgenommen aber hab diese 2 Stunden später wieder durch Erbrechen ausgeschieden. Eine dritte Pille wollte ich dann aber nicht noch nehmen. Am nächsten Tag hab ich den Durchfall mit Immodium akut in den Griff bekommen und hatte seitdem nicht nochmal was sowas meine 3. Pille drin geblieben ist. Wie soll ich mich jetzt bezüglich Pille und Geschlechtsverkehr Verhalten ? Bin ich nach 7 richtig eingenommenen Pillen wieder geschützt oder muss ich bis zum nächsten Blister zusätzlich verhüten ?

      LG

      Kommentar


      • Re: Pille und Norovirus

        Hallo,

        sobald Sie 7 weitere Pillen in Folge eingenommen haben, besteht der Schutz wieder.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Pille und Norovirus

          Dankeschön Doc ☺️

          Kommentar


          • Re: Pille und Norovirus

            Hallo,
            leider habe ich auch das Problem mit dem Norovirus.
            Ich hatte ab Samstag meine Pillenpause, am Montag Geschlechtsverkehr und dann am Freitag starkes Erbrechen und Durchfall. Am Samstag konnte ich am Abend wie gewohnt um 18:00 Uhr die erste Pille nach Einnahmepause wieder nehmen und hatte am Sonntag gegen 8:00 morgens wieder Durchfall.
            Ist der Schutz für die letzten 7 Tage somit noch gewährleistet? Und soll ich etwas für die nächsten 7 Tage beachten?
            Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus.

            Kommentar


            • Re: Pille und Norovirus

              Hallo,

              hier ist noch von bestehendem Schutz auszugehen.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar