• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

herpes genitalis?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • herpes genitalis?

    hallo liebes team ! ich hatte noch nie sex mit einem anderen mann,habe aber einmal fremd geküsst, und 2 wochen später bekam ich am scheideneingang weisse stipchen die nicht weh getan haben und ein einziges bläschen ca.1 cm neben den kleinen schamlippen.. meine frauenärztin sagte dies wäre ein herpes genitalis ohne einen abstrich zu machen und machte eine behandlung mit virostatika -tabl. alle 8 std. 2 jahre sind seitdem vergangen in denen ich hin und wieder dieses eine bläschen bekomme an der selben stelle das sich aber nie öffnet und ich es mit comped pflaster abklebe. ich lebte 23 jahre in fester partnerschaft,aber als die beziehung auseinander ging, gestand mir mein damaliger lebensgefährte das er auch fremd geküsst haette und die frau an der scheide berührt habe. nun meine frage .kann ich mich durch 2 küsse bei diesen mann infiziert haben ? er ist wohl ein grosser frauenheld wie ich aber erst später erfahren habe ,oder war es mein lebensgefährte.?mit vielen dank im vorraus auf antwort hoffend .

  • Re: herpes genitalis?

    Hallo,

    eine solche Herpesinfektion kann grundsätzlich dann entstehen, wenn es zu einem direkten Kontakt mit vorhandenen Bläschen kommt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: herpes genitalis?

      hallo,nun bin ich trotzdem etwas ratlos-hatte zu diesem zeitpkunt kein herpes an der lippe auch der mann nicht ,den ich kuesste.kann die infizierung dann schon monate oderjahre vorher erfolgt sein ?z.bsp durch cunnilingus wenn mein partner ein lippenherpes hatte ?gruesse

      Kommentar


      • Re: herpes genitalis?

        Die Infektion kann lange Zeit ohne Symptome bleiben, sodass auf den Zeitpunkt der Ansteckung kein Rückschluss möglich ist.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar