• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

hat die pille gewirkt ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • hat die pille gewirkt ?

    Hallo,

    ich bräuchte mal dringend einen Rat....

    ich nehme die Pille, hatte diese Woche aber Magendarmprobleme.....Spucken und Durchfall (2 Tage) ....aber ca. 4-5 Stunden nach der Pilleneinnahme hatte ich nichts und nun hatte ich dummerweisse ungeschützen Sex (aber nicht bis zum Schluss) - nu klar war das dumm aber jetzt mach ich mir doch einen KOpf deshab.

    Hatte die Pille dann wirklich noch gewirkt?

    Ich hab jetzt noch eine Pille für morgen dann ist die Packung zu Ende und ich müsste in die Pause gehen!

    Soll ich morgen die Pille danach noch dazu nehmen oder müsste meine Pille eigentlich schon noch wirken?

    Wenn die Pille nicht gewirkt hat, wann findet den dann ein ES statt?

    Bitte um einen Tipp was ich nun machen soll!?!?!?!

    Merci!


  • Re: hat die pille gewirkt ?


    Hallo,

    da Sie weder Durchfall noch Erbrechen innerhalb von 4 Stunden nach Pilleneinnahme hatten, ist die Pillenwirkung weiterhin gewährleistet und Sie können wie gewohnt mit der Pilleneinnahme fortfahren.
    Der Schutz besteht.

    Viele Grüße,
    Claudia

    P.S.: Den Eisprung könnte man übrigens nicht voraussagen, wenn es mal zu einem Pillenfehler kommen sollte.

    Kommentar


    • Re: hat die pille gewirkt ?


      vielen dank für die Info! Nachdem ich jetzt die ganze Nacht wach war und überlegt habe bin ich mir gar nimmer so sicher! alsi ich nehme die pille immer abends gegen 2 uhr. gespuckt hatte ich tagsüber den ganzen tag, nach der pilleneinnahme aber nicht mehr, allerdings hatte ichirgendwann nachts einmal kurz ganz wenig durchfall, hatte aber nichts im magen und somit war das nur ganz ganz wenig. und da bin ich mir nicht sicher wie lange das nach einnahme der pille war, weiteren durchfall hatte ich dann erst am tag drauf 2 mal aber das war auf jeden fall nach den 6 stunden. ich weiss jetzt nicht was ich tun soll.......beim arzt anzurufen wegen der pille danach traue ich mich sowiso nicht wirklich!
      wie gross ist den die wahrscheinlichkeit das da was passiert?
      also wie gesagt er hatte vohin schon einen samenerguss aber alles mit andtuch abgewischt und ca. eine viertelstunde später hatten wir kurz sex aber eben nicht bis zum schluss.

      habe schon panik nun!!!! selber schuld und saublöd ich weiss!

      ach und ich habe nur noch eine pille für heute! soll ich dies noch nehmen oder soll ich die heute nicht mehr nehmen und vielleicht einen tga schenller gewissheit zu haben um meine tage zu bekommen?????

      hilfe

      Kommentar


      • Re: hat die pille gewirkt ?


        Wenn Sie sich so unsicher sind, ob diese eine Pille gwirkt hat oder nicht, lassen Sie doch einfach die Pillenpause aus und schließen den Folgeblister direkt an.

        Die Pille danach ist nicht notwendig.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: hat die pille gewirkt ?


          das wollt ich eigentlich nicht weil ich die pille schon 2 monate durch nehme und bei weiterer durchnahme immer schierblutungen bekomme.

          warum sagen sie das eine pille danach nicht notwendig ist?
          also aus welchen gründen?

          Kommentar


          • Re: hat die pille gewirkt ?


            Weil ich Ihrer Schilderung nicht wirklich einen Anlass sehe, aus dem die Pille nicht gewirkt haben sollte.

            Sie müssen ja auch keinen ganzen Blister dranhängen, sondern einfach nur so viele Pillen, dass nach der Pille, die Ihrer Meinung nach evtl. nicht gewirkt hat, wieder 7 Pille vor der Pause eingenommen wurden.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: hat die pille gewirkt ?


              ok. und wenn ich nur noch die eine pille heute nehme habe ich dann ein erhöhtes risiko???
              ich würde die pause auch gerne deshlab machen um schnellstens mein tage zu bekommen, dann wüsste ich doch auch das ich nicht schwanger bin!

              ich dachte eben die pille hat vielleicht nicht gewirkt wegen dem einen durchfall den ich danach noch hatte! oder meinen sie das eine mal macht nichts aus?

              Kommentar



              • Re: hat die pille gewirkt ?


                Ich würde, da Sie sich ja wegen des Durchfalls nicht sicher sind (nachdem Sie länger drüber nachgedacht haben) sicherheitshalber ein paar Pillen dranhängen. Der Schutz bliebe dabei erhalten und es bestünde gar kein Anlass zur Sorge.

                Letztendlich müssen Sie wissen, was Sie tun - wir können nur raten, was der sicherste Weg wäre.

                Viele Grüße,
                Claudia

                Kommentar


                • Re: hat die pille gewirkt ?


                  ok. vielen dank für die info.

                  nur für mein verständnis noch, warum würde es helfen wenn ich noch z.b. 7 tage dran hängen würde? wenn die pille da nicht gewirkt hat und ich nun GS hatte, was bezwecken dann die weiteren pillen?

                  Kommentar


                  • Re: hat die pille gewirkt ?


                    Die weiteren Pillen würden bewirken, dass der Schutz bestehen bleibt und trotz des eventuellen Wirkungsfehlers kein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko besteht.

                    Viele Grüße,
                    Claudia

                    Kommentar



                    • Re: hat die pille gewirkt ?


                      tut mir leid aber das versteh ich nun nicht.
                      wenn da was passiert wäre, dann ist das doch schon zu spät. der gs war gestern und wenn da was geschwommen is und angekommen ist, was sollen dann die weiteren pillen da noch ausrichten?

                      Kommentar


                      • Re: hat die pille gewirkt ?


                        Wenn Sie die Pillen jetzt noch nehmen, sinkt das Hormonniveau nicht so weit ab, dass es zu einem Eisprung kommen kann.
                        Sie haben doch vorher alle Pillen korrekt eingenommen, wenn Sie nun nach einem Fehler noch mindestens 7 Pillen bis zur Pause einnehmen, passiert da nichts.
                        Das wäre dann gleichzusetzen mit einem Einnahmefehler in der 2. Woche.

                        Viele Grüße,
                        Claudia

                        Kommentar


                        • Re: hat die pille gewirkt ?


                          irgendwie ist die pille schon ein dummes verhütungsmittel. die einen sagen, einmal durchfall egal nach welcher zeit macht gar nichts aus. bzw. richtiger durchfall ist es erst wenn man über 3 stunden lang alle halbe stunde auf die toitoi muss. wer soll den da noch durchblicken was nu richtiger durchfall ist und was nicht!

                          Kommentar


                          • Re: hat die pille gewirkt ?


                            das heisst das nur wegen einer fehlerhaften einnahme nicht sofort ein es stattfindet, das dauert dann ein paar tage?
                            den durchfall hatte ich von mittwoch auf donnerstag nacht. das heisst ich habe dann incl. heute 5 pillen genommen....das reicht nicht. also müsste ich quasi noch zwei dazu nehmen - richtig?

                            ich würde normalerweisse meine tage am mittwoch / donnerstag bekommen. (wenn ich jetzt die pause machen würde)
                            wenn da jetzt was passiert wäre gestern - würden diese tage dann jetzt schon schnell darauf schon ausbleiben?

                            Kommentar


                            • Re: hat die pille gewirkt ?


                              Die Pille ist gar nicht so dumm. Man muss sich nur einmal richtig damit beschäftigen, dann geht es schon.

                              Durchfall spielt nur eine Rolle, wenn er innerhalb von 4 Stunden nach Pilleneinnahme stattfindet.
                              Haben Sie einen Magen-Darm-Infekt mit tagelangem Durchfall, wird es auch erst nach ein paar Tagen kritisch (sofern die 4 Stunden eingehalten werden).

                              Es gibt für den Umgang mit der Pille ein paar ganz klare Regeln - wenn man sich daran hält, ist das alles nur halb so schwer und verwirrend.

                              Viele Grüße,
                              Claudia

                              Kommentar


                              • Re: hat die pille gewirkt ?


                                Wenn es aufgrund dieses Pillenfehlers zur einer Schwangerschaft gekommen wäre, würde die Blutung wahrscheinlich ausbleiben.

                                Dennoch wäre es sicherer, noch 2 Pillen an diesen Blister anzuschließen. Denn sonst würde auch der Schutz erst wieder nach der 7. Pille des neuen Blisters bestehen.

                                Viele Grüße,
                                Claudia

                                Kommentar


                                • Re: hat die pille gewirkt ?


                                  da ich nun so unsicher war habe ich nun meinen mut zusammen genommen um beim arzt angerufen. dieser sagte mir das durchfall erst durchfall ist wenn mal 3 stunden lang alle 30 minuten rennen muss. also mein eines mal auch wenn 4 stunden noch nicht rum wären, würde gar nichts machen. gespuckt haette ich davor also wäre das auch nicht tragisch!
                                  ich soll ganz normal die pause machen!

                                  so und nun bin ich noch verwirrter? wie das zählt jetzt nicht als normaler durchfall! durchfall ist bei mir durchfall und nun bekomm ich diese antwort!

                                  Kommentar


                                  • Re: hat die pille gewirkt ?


                                    Durchfall, auch einmaliger, der innerhalb von 4 Stunden nach Pilleneinnahme stattfindet, kann die Pillenwirkung gefährden.
                                    Das leuchtet aber eigentlich auch ein.

                                    Wenn Sie sich also unsicher sind, hängen Sie besser noch 2 Pillen an diesen Blister dran.

                                    Viele Grüße,
                                    Claudia

                                    Kommentar


                                    • Re: hat die pille gewirkt ?


                                      dann versteh ich nicht was mein arzt mir da sagt! kam mir auch etwas komisch vor! aber daher auch meine verwirrung!
                                      ich hänge nun 2 pillen dran und hoffe das alles gut ging!

                                      wobei diese zwei pillen ja eigentlich nur für die nächste packung einen vorteil haben!

                                      ich verstehe nicht warum die pille danach hier keine lösung wäre!

                                      Kommentar


                                      • Re: hat die pille gewirkt ?


                                        Ja, machen Sie das mit den beiden Pillen.

                                        Die verhindern auch eine Schwangerschaft im Hinblick auf den gestrigen GV - das hatte ich Ihnen bereits geschrieben.

                                        Wieso möchten Sie sich unbedingt die unnötige Hormonbelastung durch die Pille danach antun?
                                        Ich verstehe Sie einfach nicht!

                                        Viele Grüße,
                                        Claudia

                                        Kommentar


                                        • Re: hat die pille gewirkt ?


                                          weil das doch eigentlich am sichersten wäre.
                                          jedenfalls hab ich das so verstanden.

                                          ich nehme jetzt die 2 pillen mehr und hoffe einfach das alles gut ist!

                                          Kommentar


                                          • Re: hat die pille gewirkt ?


                                            jetzt muss ich sie noch mal kurz stören. da mir das nun wirklich keine ruhe gelassen hat, habe ich bei hersteller meiner pille angerufen um einfach noch mal eine meinung zu haben, war wohn ein fehler den nun habe ich 3 meinung!
                                            diese sagt mir jetzt bei magendarmproblemen wäre der ph wert im magen immer nicht ganz richtig und da wäre die pille nie sicher! das hat mein FA noch nie gest obwohl er das wusste.
                                            ich habe wahrscheinlich ein magendarmgrippe aber auch einen verdacht auf magenschleimhautentzündung und nun sagte die dame mir das die pille dann vielleicht den ganzen monat schon nicht gewirkt hat. sie wäre entweder für die pille danach oder eben soll ich auf keine fall eine pause machen und eine ganze packung ohne pause durchnehmen. 2 tage würde nichts bringen! nun versteh ich gleich die welt nimmer! ich war vor einer woche beim FA zur normalen kontrolle und der meinte es wär alles normal. nur mal noch zur info. aber der würde ja am us eh nich sehen falls die pille nicht wirkt. aber nun ist guter rat teuer! sorry das ich mich nun noch mal an sie wende! aber was stimmt den nun?

                                            Kommentar


                                            • Re: hat die pille gewirkt ?


                                              Blödsinn.
                                              Die Darmflora ist erst - wie ich Ihnen auch schon geschrieben habe - nach ein paar Tagen mit anhaltendem Durchfall oder Erbrechen gestört, so dass erst dann die Pillenwirkstoffe nicht mehr richtig aufgenommen werden können.

                                              Verlängern Sie die Pilleneinnahme um 2 Pillentage und Sie sind auf der sicheren Seite.
                                              Die Pille danach wäre hier eine unglückliche und unnötige Lösung.

                                              Viele Güße,
                                              Claudia

                                              Kommentar


                                              • Re: hat die pille gewirkt ?


                                                Die dame meinte das eben durch zu viel magensäure wie bei einer magenschleimhautenzügung der ph wert auch gestört wäre. dies wäre bei allen magenerkrankungen so. genauso wie wenn man ein paar tage übelkeit hat auch ohne erbrechen.
                                                fande das auch ziemlich komisch aber es hat mich einfach total verunsichert!

                                                also die zwei pillen nehm ich auf jeden fall.
                                                bringt es ein vorteil wenn ich die ganze packung doch nehme? nein oder? würde schon gerne eine pause machen um einfach auch dann gewissheit für den kopf zu haben.
                                                könnte ich auch z.b. 4 pillen mehr nehmen um einfach den zeitpunkt der periode auf unter der woche zu legen? geht das?

                                                Kommentar


                                                • Re: hat die pille gewirkt ?


                                                  Natürlich hat es Sie verunsichert - es ist aber Blödsinn.

                                                  Wie viele Pillen Sie nun mehr nehmen, ist egal - mindestens 2 müssen es aber sein.

                                                  Viele Grüße,
                                                  Claudia

                                                  Kommentar