• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Immer diese Schmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Immer diese Schmerzen

    Ich hab an den ersten 1-2 tagen der menstruation immer ziemliche schmerzen im unterleib. Es kommt mir so vor, als könne das blut nicht ausfliessen, staut sich und deshalb hab ich schmerzen. Wenn ich liege werden die beschwerden stärker, folglich habe ich das gefühl, aufrecht stehen zu müssen, denn es ist ja logisch, dass das blut nicht aus mir raus kann in horizontaler lage (ist das wirklich logisch?).
    Ist es wirklich möglich, dass die unterleibskrämpfe durch einen "blutstau" entstehen?! Wenn ja, was kann ich tun um das ganze ins fliessen zu kriegen? Ich kann ja schlecht die ganze nacht stehen oder gehen.
    Sollte ich zur FÄ gehen deswegen?

    Viele Grüsse
    Noola


  • Re: Immer diese Schmerzen


    Hallo Noola,

    ich denke nicht, dass das wirklich der Grund ist für Ihre Probleme ist - allerdings sollte das tatsächlich Ihre FÄ abklären.
    Sie alleine werden da - außer mit Schmerzmitteln und evtl. Entspannungsübungen und einer heißen Wärmflasche - nicht viel tun können.

    Nehmen Sie ein hormonelles Verhütungsmittel? Damit bessern sich Menstruationsprobleme auch oft.
    Ansonsten wäre noch Endometriose ein möglicher Grund - aber für die Diagnose ist Ihre FÄ zuständig.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Immer diese Schmerzen


      Hallo Claudia

      Vielen Dank für Ihre Antwort!
      Von Edometriose hab ich auch schon gehört, wollte meine Beschwerden aber nicht dramatisieren.
      Auch sind meine Beschwerden nicht immer gleich stark. Und ich hab so die Vorstellung, wenn man an Endometriose leidet, dann können die Schmerzen nicht einmal sehr stark und einmal eher schwach sein.

      Jedenfalls gibt mir Ihre Antwort den Ruck, den ich noch brauchte, um einen Termin bei der FÄ zu vereinbaren.

      Viele Grüsse
      Noola

      p.s. ich hab das thema irrtümlicherweise 2 mal gepostet. sorry. wenn möglich bitte löschen. danke.

      Kommentar