• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pilz an der Scheide? Oder was kann das sein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pilz an der Scheide? Oder was kann das sein?

    Hallo,

    Ich rasiere mich im Intimbereich, lasse nur einen schmalen Streifen stehen. Schamlippen rasiere ich auch. Nun ist es so, dass ich im Bereich der Schamlippen einen starken Juckreiz habe, zum Teil ein weißlicher Belag drauf ist. Ebenso bin ich sehr empfindlich an der Klitoris und der Harnröhre, zum Teil so, als ob ich heftig stimuliert worden wäre. Ich könnte kratzen und reiben, ohne aufzuhören.

    Kann es sein, dass die nachwachsenden Härchen so stark reizen??? Oder ist ein Scheidenpilz wahrscheinlicher?? Wenn ja, wodurch??

    Es pikt manchmal bei jedem Schritt.
    Vor 3 Tagen war es so, dass kleine offene Wunden rund um die Scheide zu sehen waren. Jetzt sind sie wieder weg. Habe selbst mit Wundschutzcreme behandelt. es juckt aber noch. Zum FA kann ich erst nach den Feiertagen gehen.
    Es wäre schön, eine Antwort zu bekommen.

    Vielen Dank! Oli


  • Re: Pilz an der Scheide? Oder was kann das sein?


    Hallo Oli,

    es kann sich dabei durchaus um eine Pilzinfektion handeln zu der es jederzeit leicht kommen kann, auch der weissliche Belag spricht dafür. Raten würde ich daher zur Anwendung eines rezeptfreien Präparates aus der Apotheke, z.B. Mykofungin. Auch Kamille-Sitzbäder können die Beschwerden lindern.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar